Hilfe und RatÜberzogener Aufenthalt

Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.
Forumsregeln
Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
bulgakov
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 23. April 2015, 15:10
5
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1472x828
Deutschland

Überzogener Aufenthalt

#1 Beitrag von bulgakov » Montag 8. Februar 2021, 13:10

Hallo allerseits,
ich habe 2018 - 2019 meine 90 Tage Aufenthalt in Kiev deutlich überzogen und sollte dann am Flughafen bei der Ausreise eine Strafe zahlen. Bei Nichtbegleichung der Strafe drohte ein Einresieverbot. Das entsprechende Dokument habe ich leider verloren. Die Strafe war 5100UAH. Weiß jemand wie lange man in einm solchen Fall nicht einreisen darf? Kann die Strafe evtl. bei neuerlicher Einreise gezahlt werden. Danke!
VG
Heinz

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11372
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
11
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 2007 Mal
Ukraine

Re: Überzogener Aufenthalt

#2 Beitrag von Handrij » Montag 8. Februar 2021, 13:35

Wow, da haben sie dir ja die Höchststrafe damals aufgebrummt. Direkte Einreiseverbote können nur bei Abschiebungen für drei bis fünf Jahre verhängt werden. Ansonsten solltest du nach der Strafzahlung nach Ablauf der 90 Tage wieder einreisen können.

Allgemeine Strafbestimmungen
https://dmsu.gov.ua/poslugi/dokumentuva ... vstva.html

Paragraph 203 über die Ordnungsstrafen bei Verstößen gegen das Aufenthaltsrecht
https://zakon.rada.gov.ua/laws/show/80731-10#n2388

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bulgakov
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 23. April 2015, 15:10
5
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1472x828
Deutschland

Re: Überzogener Aufenthalt

#3 Beitrag von bulgakov » Montag 8. Februar 2021, 14:00

Versteh ich jetzt nicht ganz. Ich zahle jetzt die Strafe und muss dann 90 Tage mit der Einreise warten? Und wo kann ich die Strafe bezahlen?

Kann ich ein Visa D beantragen, bin ja mit einer Ukrainierin verheiratet und dann ggf. einreisen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11372
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
11
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 2007 Mal
Ukraine

Re: Überzogener Aufenthalt

#4 Beitrag von Handrij » Montag 8. Februar 2021, 14:10

Deinen spezifischen Fall wird keiner aus der Ferne klären können. Entweder du versuchst normal einzureisen und dabei wird dir eventuell gesagt, dass du deine Strafe nicht bezahlt hast und vorerst nicht einreisen kannst. Oder du stellst eine Anfrage an den Grenzschutz mit der Bitte um Auskunft zu deinem Fall.
Ein Visum kannst du immer beantragen. Die Frage ist halt, ob die konsularische Abteilung beim Grenzschutz gegencheckt, ob in der Ukraine was gegen dich vorliegt oder nicht. Ich vermute mal nicht. Das heißt, dass sie nur die formalen Anforderungen prüfen und dir ein Visum ausstellen und du dann eventuell trotzdem bei der Einreise ein Problem hast. Klären kannst du das nur wie oben beschrieben direkt beim Grenzschutz.

Die Kontakte des Grenzschutzes findest du hier:
https://dpsu.gov.ua/ua/contacts/

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11372
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
11
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 2007 Mal
Ukraine

Re: Überzogener Aufenthalt

#5 Beitrag von Handrij » Montag 8. Februar 2021, 14:22

Nachtrag: solange die Coronavirus-Quarantäne gilt, dürfen eigentlich keine Strafen wegen der Überziehung der erlaubten Aufenthaltsdauer verhängt werden. Das könnte eventuell auch heißen, dass sie auch alte Strafen nicht eintreiben. Falls du entsprechend Zeit hast, dann würde ich an deiner Stelle einen Billigflug nach Kiew (evtl. nur mit Handgepäck) nehmen und zur Sicherheit gleich den Rückflug am gleichen Tag buchen und schauen, was an der Grenze passiert. Vermutlich kannst du eh einreisen, weil die Strafe verfallen ist.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bulgakov
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 23. April 2015, 15:10
5
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1472x828
Deutschland

Re: Überzogener Aufenthalt

#6 Beitrag von bulgakov » Montag 8. Februar 2021, 14:27

OK, danke für die Info! Ich werde das trotzdem mal mit den Grenzschutz checken.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 285
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
2
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Tschechien

Überzogener Aufenthalt

#7 Beitrag von Vorkuta » Donnerstag 11. Februar 2021, 12:48

bulgakov hat geschrieben: . . . Kann ich ein Visa D beantragen, bin ja mit einer Ukrainierin verheiratet und dann ggf. einreisen?
Was ist ein Visa D ? Ich war immer der Annahme, Deutsche brauchen kein Visum?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11372
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
11
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 2007 Mal
Ukraine

Re: Überzogener Aufenthalt

#8 Beitrag von Handrij » Donnerstag 11. Februar 2021, 13:02

Ein Visum brauchst du für einen längerfristigen Aufenthalt in der Ukraine. Also länger als die 90 Tage innerhalb von 180 Tagen, die als kurzfristige Reisen visumsfrei sind.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 285
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
2
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Tschechien

Überzogener Aufenthalt

#9 Beitrag von Vorkuta » Donnerstag 11. Februar 2021, 13:05

Aha, wieder was gelernt, wußte ich nicht. Vielen Dank!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ablauf Touristenvisum, laengerer Aufenthalt noetig
    von UlrichWW56244 » » in Recht, Visa und Dokumente
    23 Antworten
    2864 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bayernbanker
  • Nach Heirat in der Ukraine Aufenthalt
    von uwrf5419 » » in Recht, Visa und Dokumente
    7 Antworten
    1434 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kurt Simmchen - galizier
  • 3 monatiger Aufenthalt einer Ukrainerin in Deutschland, wie?
    von Lalei » » in Recht, Visa und Dokumente
    1 Antworten
    955 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bohne_68
  • Stempel dauerhafter Aufenthalt in Deutschland- Dokumente
    von kelly » » in Recht, Visa und Dokumente
    1 Antworten
    3857 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kelly