Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die EU hat 1,5 Millionen Euro für die Reformierung des ukrainischen Systems des Verwaltungsverfahrens zugewiesen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die EU hat 1,5 Millionen Euro für die Reformierung des ukrainischen Systems des Verwaltungsverfahrens zugewiesen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 1. November 2011, 19:15

UkrInform

Kiew, den 1. November /UKRINFORM/. Die Europäische Union hat der Ukraine die finanzielle Hilfe in Höhe von 1,5 Mio. Euro für die Reformierung des Systems des Verwaltungsverfahrens geleistet. Das teilte der Pressedienst der EU-Mission in der Ukraine mit.


Das Ziel des Projekts seien die "Verbesserung in der Ukraine der Wirksamkeit und der Qualität der Verwaltungsgerichte", die Verbesserung der Qualität des Systems der nationalen Verwaltungsgerichte durch die Erhöhung ihrer institutionellen Möglichkeiten und das Kennenlernen mit den besten europäischen und internationalen Praktiken, um das Oberhoheitsrecht zu stärken.


Das Konsortium der Mitgliedsländer der Europäischen Union, die das Projekt umsetzen werden, besteht aus Frankreich, Litauen und Schweden.


Das Twinning-Projekt bietet eine Vielzahl von europäischen Erfahrungen sowohl von der Seite der neuen Mitglieder der Gemeinschaft als auch von der Seite der europäischen Staaten mit einer langjährigen Tradition des Verwaltungsverfahrens.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast