Termine | 10.03. Berlin: Ukrainischer Film "Las Meninas"

Forum für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine
Forumsregeln
Platz für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine

Videos bitte mit dem media-Tag einbinden. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8701
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 1781 Mal
Ukraine

10.03. Berlin: Ukrainischer Film "Las Meninas"

#1 Beitragvon Handrij » Samstag 27. Februar 2010, 00:21

Einladung zum 6. Abend des Ukrainischen Kinoklubs in Berlin "Las Meninas" oder modernes ukrainisches Arthouse

Ukrainischer Kinoklub in Berlin lädt Sie am 10. März herzlich zu seiner nächsten "Folge" ein. Diesmal haben wir uns entschieden kein Thema für den Abend zu setzen, keine inhaltliche Diskussionen mit den Regisseuren oder Experten anzubieten und mal nicht über ukrainische Geschichte und Gegenwart zu reden. Sondern "einfach" Kunst für Kunst genießen. Um so mehr, dass der für März ausgewählte Film uns kaum einen andere Chance lässt.

Wir freuen uns Ihnen den Film von Ihor Podoltschak "Las Meninas" (2008) vorstellen zu dürfen, der sowie absolut positive, als auch sehr kritische Reaktionen im Kreis der Kinokritikern und Filmfans gesammelt hat. "Las Meninas" ist eher 99 Minuten bewegter Bilder und surrelaistischer Photos, als Geschichte mit einer klaren Sujetlinie. Hinter den unbedeutenden alltäglichen Geschehnissen verbirgt sich eine klaustrophobische Situation in einer Familie, wo ein kranker Sohn seine Eltern und seine Schwester terrorisiert. Die Anwesenheit des Sohnes ist dabei versteckt, sein Einfluß ist aber allumfassend.

Für Ihor Podoltschak, einen originellen ukrainischen Künstler, der sich gerne von Sacher-Masoch Stilistik inspirieren lässt, ist «Las oeeninas» sein Debut im Kino. Ukrainisches nationales Internetportal Kino-Kolo hat diesen Film bereits zu "einem der interessantesten künstlerischen Experimenten im ukrainischen Kino der neuen Zeit" getauft. Außerdem ist dieser Film die erste ukrainische Produktion, die im Wettbewerbprogramm des Kinofestivals in Rotterdam vertreten war.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen! Wann? - 10.03. (Mi), 20.00 Wo? - Club der polnischen Versager, Ackerstr. 168 10115 Berlin (U8 Rosenthaler Platz), Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... Der Eintritt ist frei.

Mit den besten Grüssen von Ihor Podoltschak, Ukrainischer Kinoklub in Berlin Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... Alona Karavai (Moderation des Abends) Oleksandra Bienert Olesya Homenyuk Tanja Katsbert

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast