Ukraine-Nachrichten.de100 Tage Selenskyj: Ovationen und Verärgerung

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 51 Mal
Ukraine

100 Tage Selenskyj: Ovationen und Verärgerung

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Donnerstag 3. Oktober 2019, 19:11

Bild
Wolodymyr Selenskyj hat das Präsidentenamt der Ukraine seit 100 Tagen inne. In dieser Zeit gewöhnte er das Land an einen neuen Regierungsstil. Das Staatsoberhaupt trägt keine Krawatten, kommuniziert mit den Bürgern über Videobotschaften, jagt Beamte aus Beratungen und fordert Geld von Politikern für die Reparatur von Straßen. Doch mit dem Inhalt, dem sich die Regierung widmete, schreibt Selenskyj die ukrainische politische Tradition organisch fort – Posten werden an Freunde vergeben, Gesetze zum eigenen Vorteil ausgelegt (oder zum Vorteil von Andrij Bohdan) und die Ovationen der Wählerschaft mit populistischem Verhalten erkämpft.
Schlagworte: Andrej Bogdan, Andrij Bohdan, Diener Des Volkes, Donbass, Igor Kolomojskij, Ihor Kolomojskyj, Iwan Bakanow, Kiew, Krieg, Petro Poroschenko, Pjotr Poroschenko, Roman Bessmertnyj, Russland, Sbu, Sluga Naroda, Sluha Narodu, Witalij Klitschko, Witalij Klytschko, Wladimir Selenskij, Wolodymyr Selenskyj


Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/100-tage ... erung_4942

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag