Ukraine verstehen111 Gründe, die Ukraine zu lieben

Automatisch integrierte Beiträge von Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UV
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2018, 18:41
3
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

111 Gründe, die Ukraine zu lieben

#1 Beitrag von RSS-Bot-UV » Montag 23. März 2020, 19:36

Bild

Mein allerwichtigster Grund ist schnell genannt – Weil man wie im Rausch radeln kann. Einerseits ist das Land fast doppelt so groß wie Deutschland, andererseits leben hier nur etwa halb so viele Menschen. Außerdem gibt es (fast) keine Fahrradwege, dadurch hat man als Radfahrer mehr Möglichkeiten zur freien Persönlichkeitsentfaltung. Beispielsweise auf einer etwa 30 Meter breiten Straße kurz hinter der polnisch-ukrainischen Grenze. Die Löcher im harten lehmigen Boden waren ...

#ChristophBrumme #Buchbesprechung #aktuell #Bücher #Kommentar #Reisen #UkraineinEuropa


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Mdantsane
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 28. Januar 2014, 11:31
7
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1440x900
Deutschland

Re: 111 Gründe, die Ukraine zu lieben

#2 Beitrag von Mdantsane » Samstag 28. März 2020, 18:21

Ein lesenswertes Buch, wir hatten viel Spaß damit bei einer Lesung am 4. Dezember in Kempten!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag