Termine13. Juli 2016, Berlin: "Binnenfluechtlinge in Georgien und der Ukraine"

Forum für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine
Forumsregeln
Platz für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine

Videos bitte mit dem media-Tag einbinden. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10041
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 1889 Mal
Ukraine

13. Juli 2016, Berlin: "Binnenfluechtlinge in Georgien und der Ukraine"

#1 Beitrag von Handrij » Freitag 8. Juli 2016, 10:33

Liebe Leute,

auf unserem nächsten Ostblickabend am Mittwoch, den 13. Juli 2016,
geht es Binnenflüchtlinge in der Ukraine und in Georgien. Eine
Projektgruppe der FU hat sich der Frage gestellt, was aus dem Umgang
mit Binnenflüchtlingen in Georgien gelernt werden kann und welche
Konsequenzen aus diesen Erfahrungen für den Umgang mit
Binnenflüchtlingen in der Ukraine gezogen werden sollten.

"Welche ergriffenen Maßnahmen haben in Georgien nachhaltig zur
Verbesserung der Lebensbedingungen der IDP beigetragen? Welche
Konsequenzen ergeben sich hieraus für eine angemessene Politik
gegenüber den IDP in der Ukraine? Inwiefern können externe Akteure
dazu beitragen, ihre Situation konkret zu verbessern? Welche
Initiativen haben sich in Georgien als falsch erwiesen und sind daher
für eine erfolgreiche IDP-Politik in der Ukraine auszuschließen?"

Die Projektgruppe hat dazu mit Betroffenen, Expert*innen und
Aktivist*innen in Georgien und in der Ukraine gesprochen und kommt zu
folgendem Ergebnis:

"Wir glauben, dass es noch nicht zu spät ist, in der Ukraine ein
georgisches Szenario zu vermeiden. Dafür müssen Staat,
Zivilgesellschaft und internationale Organisationen koordiniert und
entschlossen handeln. Nachhaltige Maßnahmen müssen in den Bereichen
Unterbringung, humanitäre Hilfe, Arbeitssuche, Bildung, Integration
und Traumabewältigung auf den Weg gebracht werden."

Ihre ausführlichen Ergebnisse und einen Bericht ihrer Reise stellt
die Gruppe vor am

*Mittwoch, 13. Juli 2016, 20 Uhr im Broschek in der Weichselstr. 6 in
Berlin-Neukölln (Nähe U-Bahn Rathaus Neukölln)
*

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf euch!

Euer Ostblick-Team

-------------

Webseite: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Facebook: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema