Termine14. März 2021, NDR: "Odessa - Die Schöne am Schwarzen Meer"

Forum für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine
Forumsregeln
Platz für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine

Videos bitte mit dem media-Tag einbinden. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11481
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 2014 Mal
Ukraine

14. März 2021, NDR: "Odessa - Die Schöne am Schwarzen Meer"

#1 Beitrag von Handrij » Mittwoch 10. März 2021, 12:07

Auf Geheiß der Zarin Katharina die Große wurde sie 1794 erbaut: Odessa, die legendäre Hafenstadt am Schwarzen Meer. Im 19. Jahrhundert blühte sie zur Handelsmetropole auf. Künstler wie Puschkin, Tschaikowsky oder Maxim Gorki haben der Stadt zu Weltruhm verholfen. Seit dem Untergang der Sowjetunion ist es ruhig geworden im Hafen.
Jedes Schiff, das einläuft, bedeutet ein Ereignis. Die Odessiten lieben ihre Stadt und das Meer und hoffen auf eine Freihandelszone. Das Segelschulschiff „Druschba“ ist im Hafen von Odessa dem Verfall ausgesetzt. Längst läuft das Schiff nicht mehr aus, denn es bräuchte dringend eine Überholung. Aber Kapitän Kremlyansky lässt sich nicht unterkriegen und sucht einen Investor. Bis dahin macht er mit seinen Schülern eben „Trockenübungen“. Die Odessiten sind wahre Überlebenskünstler. In den Katakomben von Odessa, die weitläufiger sind als die von Paris, hat im Zweiten Weltkrieg die halbe Stadt Zuflucht gefunden und von dort den Widerstand organisiert. Jahrhundertelang haben Piraten und Schmuggler in dem Tunnelsystem ihre Schätze versteckt. Viele der Höhlen haben einen direkten Zugang zum Meer. Der berühmte Privoz-Markt ist sozusagen der Fischmarkt von Odessa. Hier gibt es nahezu alles: von russischem Kaviar über Schweinepfoten bis hin zu Stockfisch und Schwarzmeersprotten. Die hartnäckigen Marktfrauen werden liebevoll „Königinnen“ genannt. Charmant versuchen sie, ihre Kundschaft mit der Anrede „mein Vögelchen“ oder „mein Goldstück“ zum Kauf zu animieren. Weit über 10.000 Deutsche lebten vor dem Ersten Weltkrieg in Odessa. „mareTV“ begibt sich auch auf ihre Spuren und besucht die deutsche Siedlung Lustdorf vor den Toren der Stadt.
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

NDR: Sonntag, 14. März 2021, 15:15 bis 16:00 Uhr

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 8. März 2015, NDR: "Lemberg - Auferstanden aus Erinnerungen"
    von Handrij » » in Termine
    3 Antworten
    824 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lev
  • 25. März 2021, NDR: "Zwischen Krakau und Karpaten - Mit dem Zug durch Galizien"
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    180 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 2. August 2013, NDR: "Das Schwarze Meer"
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    1090 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Odessa: Elegie am Schwarzen Meer
    von Handrij » » in Vermischtes
    0 Antworten
    326 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Programmtip NDR Info Pfingstsonntag 11.05 Uhr
    von Optimist » » in Termine
    2 Antworten
    522 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Optimist
  • 27. Februar 2013, NDR: Die Wölfe von Tschernobyl - Wildnis in der Todeszone
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    1187 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 29. Juli 2013, NDR: "Die Krim - Im Reich der Kaiseradler"
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    1082 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 17. Dezember 2016, NDR: "Auf den Spuren eines Massakers Von Hamburg nach Babij Jar"
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    266 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 21. Januar 2019, NDR: "Allein gegen Putin: Streit ums Gas"
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    277 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij