Ukrainische Nationale NachrichtenagenturIn 2010-2011 betrugen die Investitionen in energiesparende Projekte 51 Millionen US-Dollar - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

In 2010-2011 betrugen die Investitionen in energiesparende Projekte 51 Millionen US-Dollar - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Montag 12. September 2011, 20:01

UkrInform
Kiew, den 12. September /UKRINFORM/. In der Ukraine betrugen die Investitionen in energiesparende Projekte innerhalb von 2010-2011 51 Millionen US-Dollar. Das teilte Andriy Mizkan, stellvertretender Direktor des Projekts "Reform der städtischen Wärmeversorgung in der Ukraine", während der Pressekonferenz mit.

"Die Investoren in diesem Fall waren sowohl Privatunternehmen als auch lokale Behörden. Unsere Direktinvestitionen betrugen 2,5 Mio. US-Dollar und wir haben die Businesspläne für 218 Mio. US-Dollar ausgearbeitet. Im Großen und Ganzen wurden 21 Projekte eingebettet", sagte Mizkan.

Er erwähnte auch, dass in Donezk Projekte für 5,7 Mio. US-Dollar ausgearbeitet wurden. "Im Vorjahr hat die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung der Stadt Lemberg (Lviv) für die Verwirklichung dieser Projekte einen Kredit in Höhe von 20 Mio. Euro und einen Zuschuss in Höhe von 10 Mio. Euro gegeben", betonte Mizkan.
Herkunft: UkrInform: In 2010-2011 betrugen die Investitionen in energiesparende Projekte 51 Millionen US-Dollar

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag