Termine | 26. - 28. September 2012, Kiew - Deutsch-Ukrainische Summer School: "Die Ukraine im 2. Weltkrieg"

Forum für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine
Forumsregeln
Platz für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine

Videos bitte mit dem media-Tag einbinden. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8856
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal
Ukraine

26. - 28. September 2012, Kiew - Deutsch-Ukrainische Summer School: "Die Ukraine im 2. Weltkrieg"

#1 Beitragvon Handrij » Sonntag 9. September 2012, 11:39

Deutsch-Ukrainische Summer School 2012:
München-Kiew 1941/45: zwei Städte " eine Geschichte?
(25."29.09. 2012, Kiew)
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Die vom Stadtarchiv München, der Nationalen Taras Schewtschenko
Universität Kiew und der Ludwig-Maximilians-Universität München
veranstaltete Summer School 2012 richtet sich als interdisziplinäres
Projekt an Studierende aus München und Kiew. Der Grundgedanke des
Projektes ist die Auseinandersetzung mit der Erinnerungskultur an die
Opfer der totalitären Regime in Deutschland und der Ukraine um
1941/45. Gemeinsame Workshops, Exkursionen und Vorträge in München
und Kiew geben den Teilnehmern Gelegenheit zu einem intensiven
Fachdiskurs über gemeinsame Aspekte der jeweiligen Landes- und
Lokalgeschichte. Die vielfältigen historischen Berührungsflächen
zwischen Deutschland und der Ukraine sind Ausgangspunkt für
differenzierte Diskussionen über die unterschiedlichen nationalen
Erinnerungskulturen. Ziel der Summe School 2012 ist ein nachhaltiger
Gedankenaustausch über die gemeinsame Geschichte, ihre weitreichenden
Verwerfungen und Nachwirkungen.

Im Rahmen der Summer School finden an der Nationalen Taras
Schewtschenko Universität Kiew die folgende öffentliche
Veranstaltungen statt:

26.09., um 18-00 Öffentlicher Vortrag von Prof. Dr. Yurii Schapowal,
Kiew: "Zwischen den Fronten: Ukraine im Zweiten Weltkrieg", im
Anschluss eine Diskussion.
Moderation:
Dr. Olexander Ivanov, Nationale Taras Schewtschenko Universität Kiew.

28.09., um 18-00 Moderierte Diskussion und Erfahrungsaustausch zum
Thema "Zwangsarbeit und Kriegsgefangenschaft in der Geschichte und
Erinnerungskultur Deutschlands und der Ukraine".
DiskutantInnen:
Prof. Dr. Gelinada Grintschenko, Kharkiv; Dr. Maryna Dubik, Kiew; Dr.
Andreas Heusler, München.
Moderation:
Dr. Kateryna Kobchenko, Nationale Taras Schewtschenko Universität Kiew.

Die beide Veranstaltungen werden Deutsch/Englisch im Hauptgebäude der Kiewer Nationalen Taras Schewtschenko
Universität, Volodymyrska Str., 60, Raum 205, stattfinden.

Alle Interessierenden sind herzlich zur Teilnahme an diesen
Veranstaltungen eingeladen.

Kontaktpersonen:
Dr. Olexander Ivanov: E-Mail: aivanov050@gmail.com Tel. 0505263983
Dr. Kateryna Kobchenko: E-Mail: katrusiak@gmail.com Tel. 0507344560

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast