Termine | 4. Juni 2012, Berlin: "Lovers in Kiev" / "Закохані в Київ"

Forum für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine
Forumsregeln
Platz für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine

Videos bitte mit dem media-Tag einbinden. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8849
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal
Ukraine

4. Juni 2012, Berlin: "Lovers in Kiev" / "Закохані в Київ"

#1 Beitragvon Handrij » Freitag 1. Juni 2012, 16:51

Liebe Osteuropa, Ukraine- und FilmfreundInnen,

die Saison 2011/2012 des Ukrainischen Kinoklubs Berlin geht zu Ende: am Montag zeigen wir den letzten Film vor der Sommerpause.

In der Zeit kurz von Euro 2012 sprechen viele vom Fußball und von der Politik. Wir möchten diesmal aber auch "einfache" Ukrainer zum Wort kommen lassen und zeigen am Montag, dem 4. Juni ab 19 Uhr den Film "Lovers in Kiev" / "Закохані в Київ" (Ukraine, 2011, 103', Original mit englischen UT). Der Eintritt ist frei. Es besteht die Möglichkeit Getränke an einer kleinen Bar zu erwerben.

Wann: 4.06.2012, 19 Uhr.

Wo: Kulturbrauerei, Panda-Theater, Knaackstr. 97, 10435 Berlin (im kleinen Hof der Kulturbrauerei).

Der Film - ähnlich, aber nicht gleich solchen Projekten, wie "Paris, I Love You" und "New York, I Love You" - besteht aus acht Kurzfilmen, die von jungen ukrainischen Filmemachern gedreht wurden. Als Ziel des Projektes gaben die Schaffende an "Kiew durch die Augen von jungen romantischen Kiewern zu zeigen (...) und eigene Assoziationen, was Kiew ist, darzustellen".

Der bekannteste in der Reihe der Regisseure dieser Filme ist Taras Tomenko, der mit den Filmen zu den sozialen Themen sich einen Namen gemacht hat. Andere Filmemacher, deren Filme man in dem Almanach sehen wird sind: Ilya Vlasov, Denis Gamzinov, Olha Gibelinda, Valeriy Bebko, Artem Semakin, Oleg Borshchevskiy.

Das Filmprojekt und einzelne Filme wurden mehrmals ausgezeichnet (u.a. auf dem Internationalen Odessa Filmfestival, Ukrainian Festival "Open Night"). Die Weltpremiere erfolgte im Mai 2011 auf dem Internationalen Filmfestival in Monako. Mehr zu diesen Filmen erfahren Sie auf der Web-Seite: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ....

Wir freuen uns Sie und Euch bei der Filmvorführung begrüßen zu dürfen.

Mit besten Grüßen,
Oleksandra Bienert

Ukrainischer Kinoklub Berlin
ukkb.wordpress.com

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste