Kultur, Religion und Geschichte | Abenteuerliches Schlammbad

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien zur Kultur, Religion und Geschichte der Ukraine
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8976
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1811 Mal
Ukraine

Abenteuerliches Schlammbad

#1 Beitragvon Handrij » Mittwoch 8. September 2010, 10:44

Eine Reise nach Jevpatorija eröffnet ganz neue Perspektiven. Es gibt mindestens acht Gründe, vielleicht im nächsten Urlaub die ukrainische Partnerstadt zu besuchen.

Am Strand von Jevpatorija fläzt sich Herakles in der Sonne. Der alte Grieche soll gesagt haben, dass Ludwigsburgs Partnerstadt auf der Krim dazu da ist, dass die Menschen sich amüsieren. Die Bedingungen dafür sind perfekt: Die Sonne scheint 265 Tage im Jahr. Das Schwarze Meer ist im Sommer 23 Grad warm, die Küste sandig und flach. Und die Ukrainer lieben Rummelplatzkitsch. Protzige Säulen säumen die Strandpromenade, Restaurants, Discotheken, Spielplätze und Schießbuden. An einem Strand etwas außerhalb trifft sich jedes Jahr die tanzwütige Jugend bei KaZantip, dem größten Techno-Event des Ostens.


Mehr bei den Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Kultur, Religion und Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste