Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Alle politischen Kräfte sollen die gleichen Bedingungen für die Parlamentswahlen haben – Wiktor Janukowytsch - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Alle politischen Kräfte sollen die gleichen Bedingungen für die Parlamentswahlen haben – Wiktor Janukowytsch - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Freitag 6. April 2012, 17:15

UkrInform

Kiew, den 6. April /UKRINFORM/. Der ukrainische Präsident Wiktor Janukowytsch betont die Notwendigkeit der Gewährleistung der gleichen Bedingungen für die Vertreter aller politischen Kräfte während der Parlamentswahlen im Herbst 2012.



Das hat er während des Treffens mit den Kandidaten für die Posten der Leiter der staatlichen Bezirksadministrationen bekundet, - informiert der Presse-Dienst des ukrainischen Staatsoberhaupts.



"Während der Wahlkampagne müssen wir als Vertreter der Behörde die gleichen Bedingungen für alle Vertreter der politischen Parteien schaffen. Damit es keine Klagen gibt, dass eine administrative Ressource angewendet wird und es eine Unterstützung für eine oder andere politische Partei gibt", - hob der Präsident hervor.



Er fügte hinzu, dass man sich bereits jetzt um die Schaffung der angemessenen Bedingungen, um die Vorbereitung der Plätze für die Stimmabgabe – es handelt sich insbesondere um die Renovierung der Räumlichkeiten – kümmern muss. Das gleiche gilt für die Aufrechterhaltung der Ordnung während der Abstimmung. "All dies muss man auf einem hohen Niveau sicherstellen", - unterstrich Herr Janukowytsch.



Das Staatsoberhaupt hat darauf hingewiesen, dass es vom Ergebnis der Parlamentswahlen abhängen wird, wie das Land weiter leben wird. "Wenn es uns gelingen wird, die Stabilität weiterhin aufrechtzuerhalten, werden die Regierung, das Parlament und der Präsident in einer einheitlichen Kette arbeiten", - fasste er zusammen.



Zur gleichen Zeit stellte er fest, dass "transparente und demokratische Wahlen immer ein Gesicht und eine Verantwortung nicht nur der politischen Parteien, sondern auch der Behörden sind". (H)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast