Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Alle ukrainischen Ausgaben für Bau von Objekten zur UEFA EURO 2012 betrugen ca. 40 Mrd. UAH – Boris Kolesnikow - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Alle ukrainischen Ausgaben für Bau von Objekten zur UEFA EURO 2012 betrugen ca. 40 Mrd. UAH – Boris Kolesnikow - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Samstag 2. Juni 2012, 16:15

UkrInform

Kiew, den 2. Juni /UKRINFORM/. Die Ukraine habe die Vorbereitungsarbeiten zum Finale der Fußball-Europameisterschaft erfolgreich gemeistert.


Das habe Boris Kolesnikow, der Vize-Ministerpräsident und Infrastrukturminister der Ukraine, im Interview für Fernsehsendung „Schuster live“ gestern betont, berichtet der UKRINFORM-Korrespondent.


„Alle Kostenausgaben für Bau von Infrastrukturobjekten (ausgeglichene und noch nicht ausgeglichene) betrugen 40 Mrd. UAH. Davon ausgehend sind die Behauptungen über die angeblich entwendeten 25-30 Mrd. UAH vollkommen grundlos“, - kündigte Boris Kolesnikow an.


 Die Ergebnisse von Arbeitsanstrengungen der 50 000 Bauarbeiter und der 500 000 Zulieferanten haben es der Ukraine ermöglicht schon in mehreren Tagen eine riesige Menge von Gästen begrüßen zu können, erklärte Boris Kolesnikow.


Die Beschuldigungen abwehrend, von der Vorbereitung zur UEFA EURO 2012 habe Big Business Profit gezogen, antwortete Boris Kolesnikow ganz kurz: der Small Business würde so einen Umfang von Arbeiten nicht schaffen können.


 „Und jetzt besteht das Wichtigste darin, unsere Mannschaft zu unterstützen, an den Häusern und Autos die ukrainischen Nationalflaggen zu hissen. Ich glaube, die UEFA EURO wird zum Feiertag für uns alle“, - hob Herr Kolesnikow hervor.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast