VermischtesAlltag in der Ostukraine: Gefangen im eigenen Land

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien aus allen anderen Bereichen ....
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11539
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 2028 Mal
Ukraine

Alltag in der Ostukraine: Gefangen im eigenen Land

#1 Beitrag von Handrij » Freitag 15. Januar 2016, 10:05

Frühgeburten häufen sich, Rentner kommen nur auf Umwegen an ihr Geld: Die Bewohner des von Separatisten besetzten Gebietes der Ostukraine leiden unter starken Restriktionen. Und an der 500 Kilometer langen Frontlinie gibt es nur fünf Übergänge in das von Kiew kontrollierte Gebiet.
Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

und
Kriegsfolgen in der Ostukraine: Minenräumung kommt nur langsam voran

In den umkämpften Gebieten der Ostukraine sind Minenfelder eine große Gefahr. Die vereinbarte Räumung hat bisher nur punktuell stattgefunden. Und die Konfliktparteien setzen weiterhin neue Sprengsätze ein – ohne Rücksicht auf das Leid der Zivilisten.
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Esten wegen Ukrainer Minderheit im eigenen Land? – Politiker alarmiert
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    26 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • «Niemand von aussen soll sich in Weissrussland einmischen» – sagt ein Ukrainer, der die Reformagenda im eigenen Land vorantreibt
    von Handrij » » in Wirtschaft
    0 Antworten
    182 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 68% % der Ukrainer sprechen im Alltag Russisch
    von UkraineInteressierter » » in Allgemeines Diskussionsforum
    11 Antworten
    949 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kolobok
  • Krim: Alltag unter neuer Flagge
    von Handrij » » in Vermischtes
    0 Antworten
    640 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Augenzeuge in Donezk: Funktionierender Alltag trotz des Krieges - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    76 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • "Es ist eine wahre Fabrik: "Aus dem Alltag eines Putin-Trolls
    von Handrij » » in Vermischtes
    3 Antworten
    638 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lev
  • 19. Mai 2015, Arte: "Russlands Nachbarn - Alltag im Schatten der Expansion"
    von Handrij » » in Termine
    4 Antworten
    830 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bohne_68
  • Ost-Ukraine: Der Alltag der Volkswehr-Kämpfer bei Donezk - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    77 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Ukrainischer Ministerpräsident verspricht günstige Kredite zwecks der Gaseinsparung im Alltag - UI
    von RSS-Bot-UI » » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    51 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI