Ukraine-Nachrichten.deDie ambivalente Präsidentschaftskandidatur des Wolodymyr Selenskyj

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 51 Mal
Ukraine

Die ambivalente Präsidentschaftskandidatur des Wolodymyr Selenskyj

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Samstag 2. Februar 2019, 16:22

Bild
Die meisten Politikexperten in der Ukraine und im Ausland haben negativ oder sehr negativ auf die Ankündigung des ukrainischen Fernsehsatirikers und Filmschauspielers Wolodymyr Selenskyj reagiert, bei den kommenden Präsidentschaftswahlen zu kandidieren. Der erste Durchgang der Wahlen ist für den 31. März 2019 angesetzt, die wahrscheinliche Stichwahl zwischen den beiden Bestplatzierten würde am 21. April folgen. Am 21. Oktober 2019 finden zudem die womöglich noch wichtigeren ukrainischen Parlamentswahlen statt.
Schlagworte: 1Plus1, Europäische Volkspartei, Igor Kolomojskij, Julia Timoschenko, Nationalismus, Oleg Ljaschko, Oligarchen, Parlamentswahlen 20, Partei Der Regionen, Pjotr Poroschenko, Präsidentschaftswahlen 2019, Russland, Ukrainische Rechte, Wladimir Grojsman, Wladimir Selenskij

Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/ambivale ... nskyj_4883

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag