Berichte und ReisetippsAn welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....
Forumsregeln
Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema

An welchem der ukrainisch-polnischen Grenzübergänge wird am schnellsten abgefertigt?

Uhryniw/Dołhobyczów
38
7%
Hruschiw/Budomierz
42
8%
Ustyluh/Zosin
15
3%
Rawa-Ruska/Hrebenne
24
4%
Krakowez/Korczowa
250
45%
Jahodin/Dorohusk
80
15%
Schehyni/Medyka
72
13%
Smilnyzja/Krościenko
30
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 551

Nachricht
Autor
bernhard1945
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 30
Registriert: Montag 1. Oktober 2012, 01:38
Wohnort: Schwarzwald
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1024x768
Danksagung erhalten: 4 Mal
Schweiz

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#151 Beitrag von bernhard1945 » Samstag 20. Juli 2019, 21:33

Guten Abend Vorkuta. Bezüglich Grenzübergang: Es hängt etwas davon ab, welches Ziel Du zuerst in UA ansteuerst. Meine Erfahrungen mit KORCZOWA liegen schon bald 10 Jahre zurück und sind durchwachsen. Bei den ersten 2-3 Fahrten durch den "EU-Korridor" (ganz linke Spur) waren so rund 2 h die Regel. Dann war es aber einmal so, dass ein polnischer Grenzbeamter die EU-Spur blockierte und alle Autos zurückbeorderte, damit sie die "UA"-Spur ("All Passports") benützen sollten (Wartezeit 8 h oder mehr). Seither(ab etwa 2012) habe ich KORCZOWA nicht mehr benützt und die verschiedendsten kleinen Grenzübergänge versucht, u.a. auch ungarische.
Vor ein paar Jahren wurde ein neuer Grenzübergang zwischen Dołhobyczów und Uhryniv (UA) gebaut. Beide Grenzposten (PL und UA) sind in derselben Anlage untergebracht und diese Grenze ist sehr schwach frequentiert, so dass man normalerweise so um die 30 Minuten braucht, um die Grenze zu überqueren (einmal musste ich von UA kommend 2 h warten).
Für mich ist dieser Übergang beinahe ideal, da ich anschliessend üblicherweise auf der M6 nach Zhytomyr fahre und dadurch die Umfahrungsstrasse von L'viv vermeiden kann, die ja auch kein "Schleck" ist. Die Strassen von Uhryniv bis Brody sind meist gut bis sehr gut, 2 kleine Abschnitte sind miserabel, andere durchaus fahrbar.
Natürlich liegt Dołhobyczów nicht gerade am Weg. Ich fahre meist auf der A4 bis Jaroslaw und dann Richtung Norden (etwas über 1 h). Da dadurch aber – wie erwähnt – die Umfahrung von L'viv vermieden werden kann, kommt sich das zeitlich gesehen in etwa auf's selbe heraus. Da Du ja sowieso nicht Autobahn fährst, könntest Du schon vor Jaroslaw (z.B. bei Rzeszow) nach Norden abbiegen.
Mit den andern kleinen Grenzübergängen habe ich gemischte Erfahrungen gemacht. Mal gings ganz ordentlich vorwärts, mal hatte das Warten kein Ende (5 h, bis einmal sogar 13 h), Schönen Abend noch!

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#152 Beitrag von Frank » Sonntag 21. Juli 2019, 00:36

Ich frage mich wie du die fast 140 km über Landstaße ab Jaroslaw in einer Stunde schaffen willst. Hier sind wohl eher 2 Stunden angesagt.
Letztes Jahr bin ich einmal den Übergang Hrebenne rüber der näher dran liegt und das war schon ein ganz schönes Gegurke bis ich auf der A4 war.
Dieses Jahr über Wolodymyr-Wolynskyj da rüber zur A4 - das waren ja 3 Stunden. Ich hatte mich nur gewundert das ich fast alleine auf der Straße war und irgendwie die Geschäfte geschlossen hatten zum Freitag .... ????? .... es war Feiertag in Polen :-))

Was vor 10 Jahren war kannst du heute nicht mehr anwenden.
Erstens haben mittlerweile Ukrainer visafreie Reisemöglichkeiten .... komischerweise habe ich schon erlebt das es auf der volleren "All Passport" Spur schneller geht als auf "EU".
Was fast wichtiger ist das es diese dubiose Regel mit in Polen zugelassenen KFZ die dann billig in UA fahren nicht mehr gibt. Die mussten regelmäßig nach Polen fahren um den bestimmungen gerecht zu werden.
Ein Bekannter der öfter Korczowa fährt meinte seitdem haben die Wartezeiten spürbar nachgelassen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 174
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Tschechien

An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#153 Beitrag von Vorkuta » Sonntag 21. Juli 2019, 11:23

Hallo + guten Morgen, Bernhard u. Frank, vielen, vielen Dank f. d. beiden, langen Beiträge. Den kleinen Grenzübergang nördl. von Korczewo, bei Rava Ruska, habe ich gefunden.

Ich hab' mir das überlegt, es gilt die alte Regel: Wie man es macht, macht man es verkehrt!

Werde die Situation abchecken, Zeit einplanen, kann mir ja in der Schlange während der Wartezeit mein Butterbrot + Kaffee im Wohnmobil machen, und dann weitersehen. Notfalls fahre ich hinter der Grenze einen Parkpl. an und lege mich schlafen, da wird ja sicher genügend Platz sein. Oder ich fahre gleich nach Lviv, da gibt's auch genug Platz.

Jeden Tag wird die Situation anders sein und man kann es ganz einfach nicht vorhersagen, ist nun mal so und das muß man akzeptieren, ändern kann man es ja sowieso nicht.

Schönen Sonntag + vielen Dank!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#154 Beitrag von Frank » Sonntag 21. Juli 2019, 12:27

Wann willst du eigentlich los?
Ich denke dass ich in einer Woche dann schon über die Grenze bin.
Will als östlichstes auch bis Charkiw dann.

Naja in Lviv gibt es eigentlich gar keinen Platz, jedenfalls in der Nähe von der Innenstadt.
Wenn du da einmal mit deinem großen Mobil in die Nebenstraßen fährst kommst wahrscheinlich nicht wieder raus ;-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 174
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Tschechien

An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#155 Beitrag von Vorkuta » Sonntag 21. Juli 2019, 12:43

Frank hat geschrieben:
Sonntag 21. Juli 2019, 12:27
Wann willst du eigentlich los? Ich denke dass ich in einer Woche dann schon über die Grenze bin. Will als östlichstes auch bis Charkiw dann. Naja in Lviv gibt es eigentlich gar keinen Platz, jedenfalls in der Nähe von der Innenstadt.
Wenn du da einmal mit deinem großen Mobil in die Nebenstraßen fährst kommst wahrscheinlich nicht wieder raus ;-)
Mal sehen, das Mobil ist noch im Service, schätze mal die ersten Tg im August, von mir zu Hause bis UA-Grenze = 700 km, also max. 2 Tg.

In Lviv war der Parkplatz de HOTELS JOCKEY immer als "Camping" frei - 10 € / 24 Std. Hat aber keine Webseite mehr, ist evtll nicht mehr existent.

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Ein gewisser " lev " aus dem Forum hier wollte nochmals Bescheid geben - hat er aber nicht ... ??

Hab' noch einen Platz gefunden: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Sieht auch gut aus, schauen wir mal.
Eine 24-Std-geöffnete Tankstelle ist auch o.k., ein Hotelparkpl. ist auch o.k. Oder vor einem Restaurant, in dem man essen geht, geht auch.
Bin nicht sehr wählerisch.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bernhard1945
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 30
Registriert: Montag 1. Oktober 2012, 01:38
Wohnort: Schwarzwald
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1024x768
Danksagung erhalten: 4 Mal
Schweiz

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#156 Beitrag von bernhard1945 » Sonntag 21. Juli 2019, 13:11

Ich frage mich wie du die fast 140 km über Landstaße ab Jaroslaw in einer Stunde schaffen willst (Frank): Naja – es hat in der Zwischenzeit ein paar Ortsumfahrungen gegeben, so dass man zügiger vorwärts kommt. Ausserdem hat es normalerweise kaum Verkehr und wenn man sich an der polnische Fahrweise orientiert ... Letztes Mal waren es (glaub' ich) 'ne 1:25 h bis an die Grenze. Meist übernachte ich aber in der Nähe der Grenze und fahre erst am nächsten Morgen nach UA.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#157 Beitrag von Frank » Sonntag 21. Juli 2019, 16:37

Achso, ich glaube die 94 ist dann direkt vor der Grenze die LKW-Spur.
Manchmal sieht man da LKW bis zum Horizont auf dem Livebild.
Da scheint es aber noch eine Spur zu geben wo man da vorbei fahren kann.
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1226
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#158 Beitrag von lev » Montag 22. Juli 2019, 14:51

Vorkuta hat geschrieben:
Sonntag 21. Juli 2019, 12:43
Ein gewisser " lev " aus dem Forum hier wollte nochmals Bescheid geben - hat er aber nicht ... ??
Der gewisse lev, konnte noch nicht antworten, da er erst jetzt, nach vier Wochen Lviv, wieder zurück in D ist. Mein Smartphone, ist schon etwas älter und unterstützt in UA nicht alles. Hier die neuesten Infos:
Also die Grenzen, wie sicher alle wissen sind nicht planbar. Heute so, morgen so.
Ich bin an einem Donnerstagabend wieder über Korzcowa rüber und brauchte nur 15 Min.
Ein Auto vor uns bei den Polen und keines bei den Ukrainern. Haben dann wieder bei dem großen Parkplatz an der WOG Tanke (gelb-grün) wunderbar geschlafen und sind morgens entstpannt nach Lviv gefahren.
Der Camping Hotel Jockey ist geöffnet. Sie sanieren zwar das Hotel außen, aber es gibt keine Einschränkungen. Strom gab es diesmal nur am Hotel, da es ein Problem an den Lichtmasten gab. Habe aber 50 m Kabel dabei und konnte so auch an der Wiese stehen.
Wasser gibts genug und WC kann man im Hotel nutzen incl. Ch Toilettenentleerung.
Duschen kann man für 40 UAH im Hotel. War diesmal nicht sauber, lieber nach ein Zimmer zum Duschen fragen.
Du bist ja der russischen Sprache mächtig und somit kommst du da bestens klar. Sind zwar alles Ukrainer außer Traktorivan, aber alle reden mit dir auch russisch.
An der Pforte, sind im Wechsel Lydia und Ivan, beide sehr liebe Leute. Wir sind mit denen sehr gut befreundet. Kannst ja Grüße bestellen von Olga und Andreas aus Deutschland.
Die Rückfahrt war nicht so gut. Nachmittags, gegen 16 Uhr in Krakivets so 25 PKW vor dem Tor und ewig hat sich nichts bewegt. Mit dem WoMo unbedingt bei der Einfahrt am Zaun am ersten Häuschen die Pässe und die Zulassung zeigen. Ist erst neue Regelung. Haben insgesamt 4 h gebraucht.

Den zweiten von die genanten "Camping" , gleich vergessen, da nur eine Autostojanka und mit deinem "Schiff" unmöglich zu befahren. Ich würde mich eh aus der Innenstadt mit so einem großen WoMo fernhalten. Ich fahre zwar in Lviv überall rum, aber mein WoMo ist nur 5,80 m und ich kenne die Stadt sehr gut. Vom Jokey, kommst du mit dem Bus 3A direkt ins Zentrum - Austieg byl.Ruska und zurück vom Prospekt Svobody. Einstieg am Opernhaus, 50 m vom Hotel Panorama und Höhe byl. Doroschenko.

LG vom lev, der im September wieder für 6 Wochen nach Lviv fährt. DANCE

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 174
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Tschechien

An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#159 Beitrag von Vorkuta » Montag 22. Juli 2019, 15:57

Vielen Dank, lev, für d. langen Bericht.- Gestern schaute ich, wann Du das letzte Mal im Forum aktiv warst: 30.05.19 - ja, ne, ist klar: kein Kommentar.

1. Die Webseite des JOCKEY funktioniert nicht, o.k. - ist der Parkpl.-Preis 10 € ?

2. Mein "Schiff" ist gar nicht so groß, 7,60 m lang, 3 m hoch - also gerade mal Mittelklasse, hier in Istanbul auf einem Parkpl.:

Bild

3. Ich werde mir Deine lange Antwort ausdrucken, damit ich unterwegs alles nachlesen kann.
Ist das JOCKEY leicht zu finden? Ich glaube, mein Navi hat die UA nicht drin? Hat das Hotel WiFi ?

4. Wie lange fährt der Bus nachts zurück von der Stadt, bis 23 Uhr oder? Kann man die Strecke notfalls auch laufen, falls der letzte Bus weg ist?
Tickets beim Fahrer oder im Hotel?

5. Dusche + Toil. im Hotel brauch ich nicht - benutze ich im WoMo - Wasser brauch ich schon, habe nur 110 Ltr-Tank. Strom nicht nötig.

6. Gibts im Hotel was zu essen? Zu Trinken? Supermarkt? oder in der Nähe?

7. Was heißt: " Mit dem WoMo unbedingt bei der Einfahrt am Zaun am ersten Häuschen die Pässe und die Zulassung zeigen. Ist erst neue Regelung."
Kommt da Keiner + sagt mir, was ich machen soll? So kenne ich das eigentlich: Man sagt mir, was ich zeigen soll?

8. Würde gerne eine UA - SIM Card für mein Tel. kaufen: Wo ? In Lviv oder schon an der Grenze? Welche Gesellschaft?

9. Hattest Du Polizei-Kontrollen - vor allem unter dem Aspekt hier: korruption-an-grenze-charkiv-t100943.html

Ich habe alle meine Dokumente mehrfach kopiert + werde KEINES der Originale davon bei Kontrollen [außerhalb der Grenzen] aus der Hand geben -
und wenn die Polizei Probleme macht, verlange ich auf's Kommissariat gebracht zu werden.

Darf ich das Polizeiauto, wenigstens das Nummernschild fotografieren?

Haben die Polizisten immer noch auf Brusthöhe links eine Personalnummer?

Vielleicht fahre ich auch so, daß ich nachts an der Grenze ankomme - wird wohl das Beste sein.
Schätze mal, daß hinter der Grenze sicher ein Plätzchen zu finden sein wird, wo man nächtigen kann, notfalls in JAWORIW: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Lohnt es sich, in den PL-Duty-Free oder später dann in den UA-Duty-Free zu gehen?

So, lev, das reicht erst mal für heute - vielen, vielen Dank f. Deine Hilfen - evtll sieht man sich im Sept. (~)3 (~)3 ?

P.S.: Natürlich werde ich ab Grenzübertritt PL / UA KEINEN TROPFEN ALK zu mir nehmen - das steht fest wie das AMEN . . .
Und alleine schon deswegen werde ich es bei JEDER Polizei-Kontrolle darauf ankommen lassen - mal sehen, wer mehr Zeit hat ... ?
Zuletzt geändert von Vorkuta am Montag 22. Juli 2019, 16:02, insgesamt 2-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1226
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#160 Beitrag von lev » Montag 22. Juli 2019, 16:01

Habe gerade wichtigen Termin, antworte dir aber noch heute.
Bis dann lev

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#161 Beitrag von Frank » Montag 22. Juli 2019, 16:48

An der Grenze musst du schauen was die anderen machen. Sicherlich kommt irgendwann jemand der Beamten welcher sagt was zu machen ist.

Ist mit dieses Jahr auch passiert das die Dame irgendwann aus dem Häuschen kam und und rumgemeckert hat dass wir noch nicht an dieser KFZ-Kontrolle waren als sie auf die Grenz-Zettel schaute und wieder in ihren verspiegelten Häuschen verschwunden ist. Man weis dadurch ja auch nie ob da nun jemend drin sitzt wenn vor irgend einer Lucke wartet.

Da hat sie uns über 3 Spuren rübergeschickt an einen speziellen Schalter.
War mir auch irgendwie neu.

Personalnummer bei der Polizei ist mir gar nicht geläufig.
Weis aber auch nicht ob die immer den Namen an der Uniform haben wie hier. Habe da nicht drauf geachtet
Auf Fotos habe ich den Namen aber schon gesehen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 174
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Tschechien

An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#162 Beitrag von Vorkuta » Montag 22. Juli 2019, 17:27

Vielen Dank, werde mal abwarten, wie sich alles ergibt.
Auf alle Fälle werde ich nicht in die LKW-Spur mich schicken lassen, da dauert es ja Tage, oder?
Was machen eigentlich die LKW-Fahrer solange, wenn sie warten müssen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1226
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#163 Beitrag von lev » Montag 22. Juli 2019, 18:20

Weiter zu deinen Fragen:
Ja akueller Preis 10 € pro Nacht incl. Strom. Ohne weniger, weiss aber nicht wie viel weniger da ich immer Strom brauche um die Batterie aufzuladen. Stehe längere Zeit ca. 14 Tage im Zentrum ohne Stromanschluss. Zeit der Abfahrt am letzten Tag egal.
Das JOCKEY ist sehr leicht zu finden. Von der Ringstraße am Epizentum und Aschan abfahren Richtung Zentrum und nach der Einfahrt zu diesem Einkaufzentrum ca. 300 m weiter auf der rechten Seite.
siehe hier:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Der Bus fährt bis 22.50 Uhr, laufen kannst du die Strecke nicht (ca.10 km vom Zentrum)
Hier eine prima Seite für den Lviver Nahverkehr - aktuell dein Bus 3A:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Vor dem Hotel auf der Straße, ist eine Haltestelle, wo man winken muss. Wenn du den 3A Bus kommen siehst Hand raus und er hält. Vorne rein und dem Fahrer 7 UAH reichen, Fahrschein bekommst du nicht.
Frühstück gibst im Hotel auch Getränke. Das größte Einkaufszentrum von Lviv ist wie gesagt nur 300 m entfernt. Da bekommst wirklich alles zu guten Preisen. Geöffnet auch Sonntags.
Das mit der Einfahrt in den Grenzbereich ist so ein Sache. Mal schicken sie einen in die linke Einfahrt (grüne Linie), wo man weiter fahren kann (hauptsächlich PKW) diesmal haben sie mich ins rechte Tor gewießen (rote Linie), meisst Transporter. Da soll man am Häuschen austeigen und seine Papiere zeigen. Nach deren Rückgabe, gehts erst hoch zur eigentlichen Pass und Zollkontrolle. Bezieht sich aber alles auf Krakiwets/ Korzcowa.
SIM Karte, kannst du in der Stadt an jeder Ecke kaufen. Ich habe seit vielen Jahren lifecell und zahle nach EU 3 UAH /Minute. Internet funktioniert auch super.
Polizeikontrolle hatte ich seit 8 Jahren nicht mehr. Mit dem WoMo noch nie. Habe jetzt in den 4 Wochen nicht eine Streife gesehen. Nur eine Geschwindigkeitskontrolle von der Grenze nach Lviv. Da brauchst du dir keine Sorgen machen.
Ich habe dir geschrieben wo wir immer nach der Grenze schlafen. Keine 500 m hinter der Grenze.
Duty Free habe ich noch nie betreten. Die Preis für guten Alk, sind in den Läden so billig, da lohnt sie das beinem Konsum nicht.

Das wars erstmal, wenn du noch Fragen hast, immer gern. [smilie=ukr_prapor] (~)3

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bernhard1945
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 30
Registriert: Montag 1. Oktober 2012, 01:38
Wohnort: Schwarzwald
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1024x768
Danksagung erhalten: 4 Mal
Schweiz

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#164 Beitrag von bernhard1945 » Montag 22. Juli 2019, 19:21

Vorkuta – Polizeikontrollen: Ich weiss natürlich nicht wie oft Wohnmobile von der UA-Polizei kontrolliert werden (man sieht sowieso höchst selten eines auf UA-Strassen). Bei PKW's aber sind sie seit 2-3 Jahren jedoch eine Seltenheit, während ich früher mindestens 1 Mal pro Fahrt von der Polizei angehalten wurde um mir mittels eines fingierten Vergehens ein paar Euros abzuluchsen. Hingegen werden die LKW's offenbar viel häufiger kontrolliert.
Schönen Abend noch!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 174
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Tschechien

An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#165 Beitrag von Vorkuta » Dienstag 23. Juli 2019, 15:31

Vielen Dank noch mal für alle Hinweise + Tipps. Das Riesen-Einkaufscenter in Lviv hab ich inzwischen gefunden, an der Kreuzung E 40 + E 471 auf der linken Seite. Werde ich schon alles finden.

Noch mals vielen Dank, auch für die Hinweise betr. der Polizei, vielleicht habe ich auch nr einfach zu viel Angst.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#166 Beitrag von Frank » Samstag 27. Juli 2019, 20:50

Hallo hier ist Frank in UA. Habe kein Passwort auf dem Tablet.
Grenze heute 50 Minuten. Der ganz nördliche. Polen Seite nur 10 Minuten. Zoll Dame UA hat mich wieder ausgefragt....
Dachte werde heute auch von Polizia kontrolliert. ... derweil war es nur Einlass NationalPark Schazk. ...30 UAH.
Echt toll hier. War erst gleich vor der Stadt im kleinen See baden und sitze jetzt noch vor dem großen See.
Telefonkarte Kievstar gleich im Mark an Grenze geholt. Hat sie gleich eingerichtet. Reingesteckt. Geht. 6GB 160 UAH

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 174
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Tschechien

An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#167 Beitrag von Vorkuta » Sonntag 28. Juli 2019, 10:17

Guten Morgen, Frank,
hab' gleich mal auf der Karte nachgesehen, Du bist also im NATIONALPARK SHATSKER SEENPLATTE mit 23 kleinen Seen - toll ! Leicht südl. der weeißruss. Grenze. - Wäre auch eine Gegend für mich, wird aber erst mal nicht so klappen, da es zu weit nördl. für mich ist. ich werde ja eher weentlich weiter gen Osten fahren. - Schönes Wochenende!

P.S.: Kannst Du da etwas sehen, ob es da Campingplätze gibt?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#168 Beitrag von Frank » Freitag 2. August 2019, 00:33

Du kannst da überall campen, kommt nur drauf am wie geländegängig dein Mobil ist.
Strom und Wasser kannst wohl weniger erwarten.
Mit PKW fahren die überall ran.
Direkt an den Dörfern soll es wohl 10 UAH pro Nacht kosten .... lachhaft.
Am Abend bei guten Wetter brennt da alle 50 Meter ein Feuer

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#169 Beitrag von Frank » Freitag 2. August 2019, 01:38

Vor Nationalpark am ersten See hast du auch große Stellflächen.
Frage mich nicht wie das funktioniert, alles abgesperrt mit Zäunen.
Also gibt es wohl irgendwo ein Tor.
Mich hat es mit PKW halt nicht interessiert.
Da kann man irgendwo überall ran fahren

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#170 Beitrag von Frank » Freitag 2. August 2019, 01:46

Übrigens Strasse Warschau Kyjiv ist toll.
Tempomat bei 100 rein und es dauert 20 km bis man wieder schalten muss.
Wenn langsame vor einen wie LKW fahren die meist sowieso halb auf dem 2 Meter breiten Standstreifen.
Da kommt man auf 3. Spuren leicht vorbei .,,, Mitte
Nur aufpassen wegen Einheimische die mit 150 vorbei blassen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#171 Beitrag von Frank » Freitag 2. August 2019, 02:09

Wo willst du denn nach Belarus?
Bin heute durch den Natinalpark gefahren bis Oster glaube.
Haste jemand empfohlen.
Naja Kieferwälder und sonst nix.
Und so dicht an Tschernobyl sammelt und kaufe ichkeine Pilze die es viele gibt

Die 4spurige weiter östlich lässt sich toll fahr.
Auf den Hauptstraßen gibt es wohl Schlaglochpisten nicht mehr

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Tilko
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 197
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 18:51
Wohnort: ML
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#172 Beitrag von Tilko » Samstag 3. August 2019, 23:43

Hallo Frank,

Die Strasse von Kiev bis zur Grenze Ягодин ist im Großen und Ganzen recht in Ordnung bis auf einige wenige aber doch recht tiefe Schlaglöcher im Asphalt und leider genau in der Fahrspur die man nutzt. Wir haben nähmlich entgegen unserer sonstigen Rute diese Strecke gewählt da wir durch meinen Schwiegervater erfahren haben das die Wartezeiten am Grenzübergang Korczowa-Krakowez bei der Ausreise doch recht lang sind. Bei der Einreise war es recht kurz. Also kurz und gut wir wählten die Alternative Kiev Warschau was sich im bezug auf die Wartezeit als richtig erwieß. Nur leider fand ich eines der wenigen Schlaglöcher, nachdem ich einen LKW überholt hatte, mit ca. 120 km/h und die LM-Felge für 800,-€ ist so wie es aussieht hin, mal sehen was Volvo sagt. [smilie=dash2.gif]
In Sarny Сарни haben wir festgestellt das am Ortseingang die Polizei kontrollierte ebendso im großen Kreisverkehr und am Ortsausgang, auf der kurzen Durchfahrt war mehr Polizei zu sehen als auf der ganzen Strecke von Kiev zu Grenze.
Was dann aber echt Sch...e war, die Polen kontrollierten sehr langsam, die junge Dame die das Fahrzeug kontrolliert war saumäßig gelaunt und lies die Leute extrem lange warten was den ganzen Verkehr deutlich verlangsamte. Wir wären max. in 20 min durch gewesen aber Die brauchte 45 min für 4 Autos, so dauerte das Ganze 1 1/2h was für die Ausreise am Fr. Nachmittag eigentlich immer noch gut ist.
Was mich dann aber sehr verwundert hat war die Straße von der Grenze bis nach Lublin die war ja für polnische Verhältnisse mal richtig Sch...e danach ging es auf der Autobahn recht gut vorran. Am Ende sind wir dann aber in der Nähe von Łódź wieder Richtung Wroclaw da ich von einem Freund aus Frankfurt/Oder erfahren hab das die Autobahn von FF bis Berlin mal wieder zum größen Parkplatz Deutschlands mutiert. So haben wir uns dann in Wroclaw eine Suite genommen perfekt übernachtet, ein fantastisches Frühstück gehabt und und sind gaaaanz entspannt nach Hause gefahren.
Aber ganz ehrlich nochmal würde ich die Strecke nicht fahren, sie ist zwar fast 100 km kürzer aber auf der Strecke Kiev-Lviv-Krakau-Wroclaw-Dresden- Halle/Saale-Eisleben fahre ich besser/schneller da deutlich mehr Autobahn.

Gruß Tilko [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Tilko
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 197
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 18:51
Wohnort: ML
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#173 Beitrag von Tilko » Samstag 3. August 2019, 23:46

Ach was ich noch sagen wollte landschaftlich ist die Strecke wirklich schön. wir waren ein paar mal kurz davor anzuhalten und Pilze zu sammeln.

Gruß Tilko [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Vorkuta
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 174
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 16:51
Wohnort: Bohemia - CZ
    Windows 8.1 Chrome
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Tschechien

An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#174 Beitrag von Vorkuta » Montag 5. August 2019, 14:35

Frank hat geschrieben:
Freitag 2. August 2019, 02:09
Wo willst du denn nach Belarus?
Na, das hast Du wohl falsch verstanden, ich will nicht nach BY, mir ging es nur um diesen Nationalpark mit den Seen, und der ist ja durch die Grenze geteilt. Aber sicher werde ich in diese Gegend dieses Mal nicht kommen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1600x900
Danksagung erhalten: 2 Mal
Deutschland

Re: An welchem Grenzübergang zwischen Polen und der Ukraine geht es am schnellsten?

#175 Beitrag von Frank » Mittwoch 7. August 2019, 02:25

Du willst direkt über Charkiw nach Russland?
Kyjiw von da sind 200 km gut, ähnlich unsere Autobahn.
Dann hast du 100 km wechselseitigen Verkehr.
Kann man aber noch gut fahren.
Aber Autobahnkreuz Poltava ziemlich schlecht, aber da ist auch alles Baustelle.
Dann geht es durch die Stadt?
Immer Vorsicht vor plötzlichen grosse Löchern. Dann bis Charki ist auch gut. Meist Wellen im Belag. Aber gut zu fahren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Grenzübergang zwischen Ukraine und Russische Förderation
    von vsharky » Sonntag 2. Juli 2017, 17:51 » in Hilfe und Rat
    7 Antworten
    1485 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Vorkuta
    Freitag 19. Juli 2019, 23:11
  • Grenzübergang während der Zugfahrt Moskau - Kiew
    von Mark » Sonntag 12. August 2018, 14:55 » in Berichte und Reisetipps
    15 Antworten
    3993 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Dienstag 25. September 2018, 13:36
  • Budomierz oder anderer Grenzübergang
    von BonnyAndClyde2011 » Dienstag 24. Dezember 2013, 13:14 » in Hilfe und Rat
    3 Antworten
    1110 Zugriffe
    Letzter Beitrag von BonnyAndClyde2011
    Dienstag 24. Dezember 2013, 15:13
  • Grenzübergang Hrebenne, Handgeld üblich? Und alleinreisend als Frau im PKW zum ersten Mal gen Osten, ist das okay?
    von ullatraud » Dienstag 8. Juli 2014, 16:08 » in Berichte und Reisetipps
    4 Antworten
    1968 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mbert
    Samstag 19. Juli 2014, 17:50
  • Grenzübergang Ukraine/RO
    von markrob » Mittwoch 6. Januar 2016, 19:58 » in Berichte und Reisetipps
    3 Antworten
    774 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Freitag 8. Januar 2016, 11:01
  • Klar, so geht es auch :-)
    von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 11:02 » in Berichte und Reisetipps
    1 Antworten
    821 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Julia Timoshenko
    Freitag 15. August 2014, 04:25
  • Ukrainischer Pass verlängern oder neu beantragen?.. was geht schneller?..
    von Eiskönigin » Sonntag 28. Februar 2016, 22:53 » in Recht, Visa und Dokumente
    3 Antworten
    5504 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dicker
    Sonntag 23. Juli 2017, 11:11
  • Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrskontrollen, Grenzübergänge in Polen und der Ukraine
    von sekretik » Freitag 30. Juli 2010, 16:33 » in Berichte und Reisetipps
    332 Antworten
    45016 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Banderist
    Freitag 17. Mai 2019, 21:38
  • Stempelt man den Pass an der Grenze Polen - Ukraine?
    von kasamb » Montag 13. August 2012, 02:22 » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    834 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kurt Simmchen - galizier
    Dienstag 14. August 2012, 21:07