Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Anatolij Kinach ist davon überzeugt, die Ukraine brauche Kriegsschiffe - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Anatolij Kinach ist davon überzeugt, die Ukraine brauche Kriegsschiffe - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 23. April 2012, 10:16

UkrInform

Kiew, den 23. April /UKRINFORM/. Das Staatliche Programm des Baus von Kriegsschiffen des Typs „Korvette“ sei nicht nur im Kontext der Steigerung der Verteidigungsfähigkeit und des Schutzes von wirtschaftlichen Interessen der Ukraine auf Seen sehr wichtig, sondern auch fürs Überlegen des Zweiges „Kriegsschiffsbau“.


Diese Meinung habe vor kurzem Anatolij Kinach, der Stellvertretende Vorsitzende der Parlamentsfraktion der Partei der Regionen, zum Ausdruck gebracht, berichtet der Pressedienst der Partei der Regionen.


„Das Hauptschiff ist 2016 in Betrieb zu nehmen. Ich möchte nochmals zu betonen, die Ukraine sei einfach dazu verpflichtet, alle ihre Anstrengungen bei diesem Programm maximal zu machen. Denn dieses Programm ist dazu fähig, nicht nur die Verteidigungsfähigkeit des Landes zu steigern, sondern auch wissenschaftlich-technisches und Industriepotential des militärischen Schiffsbaus zu sichern“, - hob Anatolij Kinach hervor.


Das Programm sehe den Bau von vier Kriegsschiffen, die in den Preisen von 2011 mehr als 16 Mrd. UAH kosten sollen, betonte er.


Der Politiker erinnerte daran, die Ukraine habe ihrerzeits fast 70 Prozent der ganzen Kriegsflotte der Sowjetunion gebaut. „Ungeachtet bestimmter Verluste, haben wir bis heute noch ein genügendes wissenschaftlich-technische, personelle und Industriepotenzial. So ist, zum Beispiel, in Mykolajiw zum Zweck der Entwicklung dieses Zweiges ein spezialisiertes Zentrum gegründet worden, wo die besten wissenschaftlich-technischen und Konstruktionskräfte gesammelt sind“, - kündigte Anatolij Kinach an. 



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Anatolij Kinach ist davon überzeugt, die Ukraine brauche Kriegsschiffe - UI

#2 Beitragvon Optimist » Montag 23. April 2012, 17:47

Vielleicht sollte die Ukraine ersteinmal ein richtiges Feindbild aufbauen welches auch die Ukraine bedroht ( wir lassen Russland und Nato als quasi Verbündete weg), dann die Träger für die Waffen( aber nur neue Waffen), dann die Spezialisten die die Waffen bedienen können, dabei darauf achten, dass sich keiner bedroht fühlt davon und möglichst keine Abrüstung anstreben, da ja wieder alles sinnlos. Also für die Ukraine ist so etwas wie der "EuroFighter" die Problemlösung... er wird nie fertig... kostet unheimlich viel... und kommt Gott sei Dank nie zum Einsatz.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste