Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Der Arbeitslohn wurde im April erhöht – Nationalbank der Ukraine - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Der Arbeitslohn wurde im April erhöht – Nationalbank der Ukraine - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Samstag 9. Juni 2012, 13:15

UkrInform

Kiew, den 9. Juni /UKRINFORM/. Der Arbeitslohn der ukrainischen Bevölkerung stieg im April weiter. Und der Rückstand der Zahlung der Löhne ging zurück.



Darüber informiert die Nationalbank der Ukraine in der analytischen Übersicht "Arbeitsmarkt und Einkommen der Bevölkerung für April 2012“.



"Der Anstieg der Reallöhne in der jährlichen Vermessung beschleunigte sich bis zu 15,5 Prozent im Vergleich mit 13,5 Prozent im März 2012 und überschritt die Wachstumstempos im April 2011 (9,3 Prozent)", - wird in dem Überblick der Nationalbank der Ukraine besagt.



Die Wachstumsbeschleunigung des Arbeitslohns fand aufgrund des Wachstums seines nominalen Ausdrucks statt (16,1 Prozent in der jährlichen Vermessung im April gegenüber 15,5 Prozent im März). Im April fand das Wachstum des saisonal korrigierten Indexes des Reallohns um 3,0 Prozentpunkte statt.



Nach den Angaben der Nationalbank verringerte sich die Summe der Lohnrückstände im April um 2,3 Prozent bis auf 1 014.8 Mio. UAH. Es wurde deutlich der Lohnrückstand auf Kosten der Haushaltsmittel bis auf 26,4 Prozent verringert und betrug zum Stand vom 1. Mai 2012 2,5 Mio. UAH. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr ist die Höhe der Zahlungsrückstände bei der Zahlung der Löhne im Allgemeinen auf 260.9 Millionen UAH oder um 20,4 Prozent zurückgegangen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste