Allgemeines DiskussionsforumARD: Putin vor Kriegsgericht

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
caMi
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 00:19
7
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

ARD: Putin vor Kriegsgericht

#1 Beitrag von caMi » Mittwoch 30. Juli 2014, 21:48

Fazit des Kommentars im ARD-Fernsehen am Wahl-
abend: Putin gehöre nicht auf einen Präsidentensessel, sondern vor ein Kriegs-
verbrechertribunal.

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Zu lesen in einem Bericht von Hans Graf Huhn, der wegen Gerhard Schröders Außenpolitik seinen Dienst quittierte.

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
8
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#2 Beitrag von Wassermann3000 » Mittwoch 30. Juli 2014, 21:59

Naja, mittelfristig wird es wohl Probleme mit der Auslieferung geben ... :-(
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

caMi
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 9. März 2014, 00:19
7
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#3 Beitrag von caMi » Donnerstag 31. Juli 2014, 07:04

...naja, mittelfristig - die Forderung stammt ja aus dem Jahr 1999.

Komisch ist das, wie schnell man vergessen oder verdrängen kann. Ein anderes Beispiel ist diese NSA-Geschichte, schon 1989 gab es Berichte im Spiegel über die Spionage/Abhörtätigkeit der USA, darin stand eigentlich nichts anderes als heute bezogen auf den Stand der Technik. Dann kam Ende der 90er Jahre noch einmal eine Diskussion über dieses Thema auf. Oder die „Geheimarmee“ der NATO (... Verschwörungstheoretiker)- auch alles schon durchgekaut im Zusammenhang mit den Roten Brigaden in Italien.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#4 Beitrag von Optimist » Samstag 2. August 2014, 15:50

Wassermann3000 hat geschrieben:Naja, mittelfristig wird es wohl Probleme mit der Auslieferung geben ... :-(
Das kann aber auch ganz schnell gehen! Je nach dem wie die russische Uhr ticken wird! Man munkelt er würde schon 4 Wochen in seinem Bunker (naja in sicheren Räumen) im Kreml verweilen, getraut sich nicht in die Öffentlichkeit... aus Angst? Er hat ja nicht nur Freunde. Allen seinen Vertrauten und Beschützern hat er noch mal 2000 $ monatlich aufgeschlagen. Es hat alles seinen Preis!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1266
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
11
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 340x725
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Ukraine

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#5 Beitrag von lev » Samstag 2. August 2014, 16:04

Optimist hat geschrieben:
Wassermann3000 hat geschrieben:Naja, mittelfristig wird es wohl Probleme mit der Auslieferung geben ... :-(
Das kann aber auch ganz schnell gehen! Je nach dem wie die russische Uhr ticken wird! Man munkelt er würde schon 4 Wochen in seinem Bunker (naja in sicheren Räumen) im Kreml verweilen, getraut sich nicht in die Öffentlichkeit... aus Angst? Er hat ja nicht nur Freunde. Allen seinen Vertrauten und Beschützern hat er noch mal 2000 $ monatlich aufgeschlagen. Es hat alles seinen Preis!
Du hast ja Informationen.... arbeitest du bei der SBU ? ;-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
8
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#6 Beitrag von Wassermann3000 » Samstag 2. August 2014, 16:10

Die Entwicklung in Rußland kann mitunter später äußerst gefährlich werden, und zwar überhaupt nicht im Sinne von Demokraten. Auch dann sähe ich die "Auslieferung" als fraglich an. Die dann neuen Machthaber benötigen sicher noch eine sportlich gut trainierte Arbeitskraft im fernen Sibirien. :-)

Im Ukraine-Konflikt verzockt?
Das große Dilemma des Wladimir Putin
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Aber davon ab, das sind nur mittelfristige Probleme, derzeit steht der Stuhl von Putin sicher noch recht stabil. Ob aber das, was danach kommt, wirklich besser sein wird, bleibt die große Frage. Ich könnte mir gut vorstellen, daß man sich Jahre später fast sehnsuchtsvoll an die verhältnismäßig guten Zeiten unter Putin erinnert, selbst wenn das heute von vielen nicht verstanden wird.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Anuleb
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 654
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:58
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Deutschland

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#7 Beitrag von Anuleb » Samstag 2. August 2014, 16:16

Optimist hat geschrieben:
Wassermann3000 hat geschrieben:Naja, mittelfristig wird es wohl Probleme mit der Auslieferung geben ... :-(
Das kann aber auch ganz schnell gehen! Je nach dem wie die russische Uhr ticken wird! Man munkelt er würde schon 4 Wochen in seinem Bunker (naja in sicheren Räumen) im Kreml verweilen, getraut sich nicht in die Öffentlichkeit... aus Angst? Er hat ja nicht nur Freunde. Allen seinen Vertrauten und Beschützern hat er noch mal 2000 $ monatlich aufgeschlagen. Es hat alles seinen Preis!
Schau an, dann hat also auch Putin schon so eine Art Führerhauptbunker. Natürlich sitzt er dort nicht aus Angst, sondern um, genauso wie wohl sein Vorbild mit der Fliege unter der Nase, seinen Terrorfeldzug gegen die Ukraine besser überwachen zu können.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#8 Beitrag von Optimist » Samstag 2. August 2014, 16:45

Nein nicht SBU! Das ukrainische Fernsehen berichtet solche Sachen, deren Wahrheitsgehalt ich nun auch nicht garantieren kann. Aber wo hat sich Herr Putin die letzten 4 Wochen gezeigt?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
8
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#9 Beitrag von Wassermann3000 » Samstag 2. August 2014, 17:01

Optimist hat geschrieben:... Aber wo hat sich Herr Putin die letzten 4 Wochen gezeigt?
jetzt sei doch nicht so streng. Der Mann hat halt zur Zeit viel zu tun und keine Zeit für einen Opernbesuch.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
12
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 800x1280
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#10 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 2. August 2014, 21:56

Optimist hat geschrieben: Aber wo hat sich Herr Putin die letzten 4 Wochen gezeigt?
In Brasilien.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Jensinski
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 799
Registriert: Sonntag 14. August 2011, 11:05
9
Wohnort: Sahunivka
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 2 Mal
Ukraine

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#11 Beitrag von Jensinski » Samstag 2. August 2014, 23:18

Sonnenblume hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben: Aber wo hat sich Herr Putin die letzten 4 Wochen gezeigt?
In Brasilien.
Na, zumindest weit weg von der Ukraine. ;)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1143
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
7
Wohnort: Hannover
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1234 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#12 Beitrag von Malcolmix » Samstag 2. August 2014, 23:19

Sonnenblume hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben: Aber wo hat sich Herr Putin die letzten 4 Wochen gezeigt?
In Brasilien.
Und danach ist er knapp einem Anschlag entronnen. Kremlastrologie kann so schön sein, wenn man es nicht ernsthaft betreibt...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#13 Beitrag von Optimist » Sonntag 3. August 2014, 11:38

Sonnenblume hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben: Aber wo hat sich Herr Putin die letzten 4 Wochen gezeigt?
In Brasilien.
Wann war das?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1143
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
7
Wohnort: Hannover
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1234 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: ARD: Putin vor Kriegsgericht

#14 Beitrag von Malcolmix » Sonntag 3. August 2014, 15:48

Optimist hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben: Aber wo hat sich Herr Putin die letzten 4 Wochen gezeigt?
In Brasilien.
Wann war das?
Kurz vor dem Abschuß der Passagiermaschine. Er war ja auf dem Rückweg von Südamerika (über Polen und Belarus) Hier kannst Du seinen Plan lesen:

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Aber Obacht. Die NWD ist bekannt für die Vorliebe von Verschwörungstheorien und schreibt gerne mal bodenlosen Schwachsinn über die EU. Sozusagen die Online-Version der Zeitung für Seh- und Denkherausgeforderten BILD. Der dahinter stehende Verlag liebt es, Geld mit Schreckensszenarien zu verdienen. Die dort verwendeten Argumente kommen einen ja bekannt vor...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Faktencheck zur Fernsehsendung “Hart aber fair: Putin - der gefährlichste Mann Europas?” (ARD, 8.9.14) - UN
    von RSS-Bot-UN » » in Ukraine-Nachrichten.de
    3 Antworten
    271 Zugriffe
    Letzter Beitrag von telzer
  • ARD und ZDF wollen kritisch über die Ukraine berichten
    von Handrij » » in Sport
    0 Antworten
    382 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 27.05.2012 18:30 Uhr ARD: Im Osten was Neues: Polen und die Ukraine vor der EM
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    1259 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • ARD-Umfrage: Deutsche wollen Aufnahme der Ukraine in die EU
    von Handrij » » in Politik
    0 Antworten
    272 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Tote durch Scharfschützen: ARD-Bericht nährt Zweifel an Version der Regierung in Kiew
    von Handrij » » in Politik
    38 Antworten
    1430 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sonnenblume
  • 19. Mai 2014, ARD: "Lügen, Intrigen und ein neuer Krieg - Wie die Ukraine zerbricht"
    von Handrij » » in Termine
    0 Antworten
    867 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 2. September 2014, ARD: "Weltspiegel extra: Mörderischer Ukraine-Krieg"
    von Handrij » » in Termine
    7 Antworten
    1099 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wassermann3000
  • „So wahrheitsgetreu wie möglich“ - ARD-Chef weist massive Medienkritik zurück - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    55 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • „Zu leicht dem Mainstream gefolgt“ – ARD akzeptiert Kritik an Ukraine-Berichterstattung - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    51 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS