Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Das Assoziierungsabkommen sollte vor Ende des Jahres unterschrieben werden – Administration des Präsidenten - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Das Assoziierungsabkommen sollte vor Ende des Jahres unterschrieben werden – Administration des Präsidenten - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Samstag 18. Februar 2012, 13:15

UkrInform

Kiew, den 18. Februar /UKRINFORM/. Die Ukraine und die Europäische Union sollen alle Anstrengungen zur Beschleunigung der Paraphierung und Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens vor Ende des laufenden Jahres machen.



Dies hat am Freitag der Berater des Präsidenten der Ukraine und Leiter der Hauptverwaltung für Fragen der internationalen Beziehungen der Administration des Präsidenten Andrij Honcharuk während eines Treffens in Brüssel mit dem Mitglied der Europäischen Kommission für Fragen der Erweiterung und der Europäischen Nachbarschaftspolitik Stefan Füle und dem diplomatischen Berater des Präsidenten des Europäischen Rates Zoltan Martinusch betont.



"Im Hinblick auf die strategische Bedeutung und außerordentliche Wichtigkeit dieses Dokuments sowohl für die Ukraine als auch für die Europäische Union sollten die Seiten alle Anstrengungen zur Beschleunigung der Paraphierung des Abkommens und Unterzeichnung vor dem Ende des laufenden Jahres machen“, - hob Herr Honcharuk hervor.



Er informierte außerdem die Gesprächspartner über den Verlauf der inneren Reformen in der Ukraine, insbesondere derjenigen, die im Kontext des EU-Integrationskurses durchgeführt werden.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast