Rossija SegodnjaUS-Außenminister zum Bau von Nord Stream 2: "Vollendete Tatsache"

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

US-Außenminister zum Bau von Nord Stream 2: "Vollendete Tatsache"

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS » Montag 7. Juni 2021, 22:11


Bild
US-Außenminister Antony Blinken nannte die Gaspipeline Nord Stream 2 eine "vollendete Tatsache", schließlich seien schon während der Trump Regierung 90 Prozent des Projekts fertiggestellt worden. Blinken sieht dennoch die Chance, "etwas Positives aus einer schlechten Hand" zu machen, die ihm die Vorgängerregierung "vererbt" habe. Der Außenminister räumte auch ein, dass die Sanktionierung des Vorstandsvorsitzenden der Muttergesellschaft des Projekts zu einer Verschlechterung der transatlantischen Beziehungen zwischen den USA und Deutschland geführt habe. Deutschland aber sei nun an den Verhandlungstisch getreten, um zu verhindern, dass der russische Präsident Wladimir Putin die Pipeline nutze, um Europas Energiesicherheit zu bedrohen. Kritiker befürchten mit der Pipeline eine zunehmende Abhängigkeit Europas von russischem Gas und eine Gefahr für die Ukraine. Befürworter betonen, die Gasröhre von Russland nach Deutschland bringe Energiesicherheit. Ende 2019 wurde der Weiterbau...
Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite verboten.


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML: " title="Klicken, um den Link im HTML-Format zu markieren" onclick="this.focus();this.select();document.execCommand('copy');" />
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag