SportAufatmen in Ukraine: EURO findet statt

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zum ukrainischen Sport und zur Fußball-EM 2012
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9573
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1872 Mal
Ukraine

Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#1 Beitrag von Handrij » Sonntag 15. August 2010, 13:04

Die letzte Inspektion hat alle Zweifel beseitigt. Für Kiew, Lemberg, Donezk und Charkiw gibt UEFA-Generalsekretär Infantino grünes Licht.

Die Fußball-EM 2012 wird doch in der Ukraine stattfinden! Und zwar wie geplant in allen vier ausgewählten Städten. Nach der letzten Inspektion-Tour durch Funktionäre der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in den Austragungsorten Kiew, Lemberg, Donezk und Charkiw hat UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino die Organisatoren gelobt und grünes Licht gegeben. "Alles wird gut, es gibt keine Probleme", sagte der für die Abwicklung des Turniers zuständige ukrainische Vizepremier Boris Kolesnikow erleichtert.
Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1203
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#2 Beitrag von lev » Montag 16. August 2010, 15:58

Tickets für das Finale in Kiew am 01.07.2012 kann mann schon kaufen. Für Sitzplätze der Kategorie 3 - 1695 € und für Sitzplätze der Kategorie 1 - schlappe 2395 €. :o
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Zuletzt geändert von lev am Montag 16. August 2010, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9573
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1872 Mal
Ukraine

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#3 Beitrag von Handrij » Montag 16. August 2010, 16:00

Woher hast du die Info?
Das riecht sehr nach Abzocke und am Ende hast du einen wertlosen Zettel in der Hand ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1203
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#4 Beitrag von lev » Montag 16. August 2010, 16:07

Ist doch ein großer Ticketshop und müsste schon seriös sein, oder?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9573
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1872 Mal
Ukraine

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#5 Beitrag von Handrij » Montag 16. August 2010, 16:13

Ist definitiv Abzocke, doch bekommst du wohl richtige Tickets ...
Diese Firma liefert dir diese Tickets zu diesem Preis, doch werden die Originaltickets wohl billiger sein.
Siehe FAQ:
Warum ist der auf meiner Eintrittskarte angegebene Preis nicht derselbe wie jener, den ich bezahlt habe?

Da wir ein Vermittler und keine Direktverkaufsstelle sind, weichen unsere Preise oft von jenen ab, die auf der Eintrittskarte angegeben sind. Um wie viel die Eintrittskarten teurer sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In erster Linie aber sind Zeit und Mühe ausschlaggebend, die wir aufwenden, um Ihre Eintrittskarten zu organisieren. Darüber hinaus beruhen die Preise auf Angebot und Nachfrage. Sehr gefragte und somit schwerer erhältliche Eintrittskarten sind für gewöhnlich teurer als weniger beliebte.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1203
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#6 Beitrag von lev » Montag 16. August 2010, 16:33

Denke ich auch, dass die Preise um einiges höher sind wie die vor Ort. Der Hinweis auf die Differenz zwischen Ticketaufdruck und verlangtem Preis ist auch bei anderen großen Anbietern zu finden.
Da handelt es sich bei Koncerttickets aber meist um ein oder zwei Euro und hier vieleicht um hunderte.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

ua-sports
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#7 Beitrag von ua-sports » Mittwoch 18. August 2010, 17:04

Der UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino hat keine Bedenken bei Ukraines EM-Projekt. Die Fußball-EM 2012 wird doch in der Ukraine stattfinden! Und zwar wie geplant in allen vier ausgewählten Städten. Nach der letzten Inspektion-Tour durch Funktionäre der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in den Austragungsorten Kiew, Lemberg, Donezk und Charkiw hat UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino die Organisatoren gelobt und grünes Licht gegeben.

"Alles wird gut, es gibt keine Probleme", sagte der für die Abwicklung des Turniers zuständige ukrainische Vizepremier Boris Kolesnikow erleichtert. Im Mai hatte die UEFA noch große Bedenken geäußert, besonders Mängel in den Austragungsorten Lemberg und Charkiw (Charkow) wurden kritisiert. In nur vier Monaten dürfte die neue ukrainische Regierung aber viel nachgeholt haben. Infantino sparte daher auch nicht mit Lob, bezeichnete Kolesnikow und Grigori Surkis, den Präsidenten des ukrainischen Fußball-Verbandes (FFU), scherzhaft als "Supermen".

Auch wenn die endgültige Entscheidung durch die UEFA erst im September fällt, scheint die Gefahr gebannt zu sein, dass die Ukraine die EM 2012, deren Durchführung ihr gemeinsam mit Polen übertragen wurde, verliert. "Wir blicken optimistisch in die Zukunft, besonders wenn man in Betracht zieht, wie die Vorbereitungen gegenwärtig ablaufen", bestätigte Infantino am Ende seiner Visite. "Ich bin der vollen Überzeugung und sehr optimistisch, dass die EM 2012 in der Ukraine ein Erfolg wird."


HAT SICH NUN DOCH ALLES GELOHNT, das ich mehrfach in der UA war und von einigen Ereignissen berichten konnte !! [smilie=ukr_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

ua-sports
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#8 Beitrag von ua-sports » Mittwoch 18. August 2010, 17:07

lev hat geschrieben:Tickets für die EM
Ich sage EUCH es wird noch ein MENGE passieren bis zum Start des offiziellen Verkaufes der Tickets Und jetzt nicht gleich in PANIK verfallen und auf gut gemachte FAKE shops hereinfallen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1203
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: Aufatmen in Ukraine: EURO findet statt

#9 Beitrag von lev » Mittwoch 18. August 2010, 21:47

Ich sage EUCH es wird noch ein MENGE passieren bis zum Start des offiziellen Verkaufes der Tickets Und jetzt nicht gleich in PANIK verfallen und auf gut gemachte FAKE shops hereinfallen.
Das war nur ein Hinweis, dass es schon für das Endspiel Karten gibt. Ich, und ich glaube auch die anderen Fans sind nicht in Panik.
Sicher sind die Tickets für das Finale teuer und am schnellsten ausverkauft, aber es sind noch knapp zwei Jahre Zeit und wie du sagtst, es wird noch eine Menge passieren.
Ich fahre am Samstag in die Ukraine und werde mal vor Ort mit Freunden über die aktuelle Situation reden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema