Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Der Autoimport betrug im Jahr 2011 3,9 Milliarden Dollar - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Der Autoimport betrug im Jahr 2011 3,9 Milliarden Dollar - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Mittwoch 22. Februar 2012, 19:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 22. Februar /UKRINFORM/. Der Wert der Gesamteinfuhren von Fahrzeugen in die Ukraine betrug im Jahr 2011 3,9 Milliarden US-Dollar, - berichtete der Pressedienst der Assoziation der Autoproduzenten der Ukraine "Ukravtoprom".


"Den größten Anteil der Einfuhren haben die Personenkraftwagen. Der Zollwert der in die Ukraine importierten Autos wurde bei 2 Milliarden 979 Millionen US-Dollar geschätzt. Der Erwerb der kommerziellen Autos im Ausland hat 847 Millionen US-Dollar und der Busse 54,5 Mio. US-Dollar gekostet", - wird in der Nachricht der Assoziation besagt.


Die meisten Fahrzeuge sind in die Ukraine aus der EU – 167 659 Autos oder 54,6 Prozent von dem Gesamtimport – gebracht worden.


Der Status des größten Anbieters von Fahrzeugen für die Ukraine in aller Hinsicht (Wert und Anzahl) geht in 2011 an Deutschland. Aus diesem Land wurden in die Ukraine 75 644 Autos für die Summe von 833 Millionen US-Dollar importiert.


Der zweite Platz gehört Japan – 26 027 Fahrzeuge für die Summe von 642 Millionen US-Dollar. Die dritte Position ist bei Russland. Aus Russland wurden 47 688 Fahrzeuge für den gesamten Zollwert von 453 Millionen US-Dollar eingeführt.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast