Recht, Visa und DokumenteBeantragung eines Visums zur Arbeitsplatzsuche

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Nachtibert
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 29. Mai 2015, 21:34
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung:

Beantragung eines Visums zur Arbeitsplatzsuche

#1 Beitrag von Nachtibert » Montag 13. Juli 2015, 17:50

Hallo!

Meine Freundin würde gerne versuchen Arbeit in Deutschland zu finden. Sie hat gerade ihren Bachelor in BWL gemacht und hat auch schon ein Jahr Berufserfahrung (sie arbeitet in einem Startupunternehmen und hat einen gutbezahlten Job für ukrainische Verhältnisse). Nach kurzer Nachforschung entdeckte ich auf der Webseite der deutschen Botschaft in Kiew die .pdf Datei zur "Beantragung eines Visums zur Arbeitsplatzsuche". Für mich scheint das fast schon zu einfach. Zumindest liest man fast immer nur Negatives und das es so schwer sei an überhaupt irgendein Visum zu kommen als Ukrainer/in. Natürlich ist dies keine Garantie für einen Job, jedoch bekommt man jedenfalls die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum es so zu versuchen.

Zu meiner Frage: Was sind die Tücken dieser Art von Visum? Ist es doch schwerer als es klingt?

Vielen Dank im Voraus!

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema