Stimme RusslandsBerlin will "keine Konfrontation" mit Russland in Ukraine-Krise - SR

Automatisch integrierte Meldungen des staatlichen russischen Radiosenders "Stimme Russlands" zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-SR
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:17
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Russland

Berlin will "keine Konfrontation" mit Russland in Ukraine-Krise - SR

#1 Beitrag von RSS-Bot-SR » Donnerstag 11. Dezember 2014, 18:15

Die deutsche Bundesregierung hat kein Interesse an einer Konfrontation mit Russland in der Krise um die Ukraine, erklärte der Regierungsprecher am Donnerstag in Berlin. Die Bundesregierung verfolgt "keine Politik der Konfrontation", sagte Steffen Seibert der STIMME RUSSLANDS als Reaktion auf Äußerungen des russischen Außenminister Sergej Lawrov, der Berlin vor einem Konfrontationskurs in der Ukraine-Krise gewarnt hatte.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Achtung, kann russische Propaganda enthalten. Mit Vorsicht zu genießen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag