Anzeigen | Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

Forum für Inserate (Mitfahrgelegenheiten, Kurierdienste, Wohnungen, Zimmer, Jobs, Praktika, Kontakte, Verkäufe, Kaufgesuche, Dienstleistungen, Kooperationen, Geschäftsanbahnungen usw.) jeglicher Art.
Forumsregeln
Forum für Inserate (Mitfahrgelegenheiten, Kurierdienste, Wohnungen, Zimmer, Jobs, Praktika, Kontakte, Verkäufe, Kaufgesuche, Dienstleistungen, Kooperationen, Geschäftsanbahnungen usw.) jeglicher Art.

Für eine bessere Übersichtlichkeit bitte ein "Suche:" oder "Biete:" voranstellen.
Hinweis: Um die Personen in den Anzeigen zu erreichen, ist es meist günstiger die angegebenen Kontaktdaten zu nutzen bzw. eine "Private Nachricht" oder E-Mail zu schicken.

Kommerzielle Anzeigen sind zulässig und erwünscht, jedoch sollte das Unternehmen deutlich erkennbar sein und die Postingfrequenz sich im vertretbarem Rahmen bewegen.
Nachricht
Autor
Manfred
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2012, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#1 Beitragvon Manfred » Donnerstag 5. Juli 2012, 18:43

Ich besitze eine großräumige 3-Zimmer ETW in Kiew mit 93m² WFL,kleinem Balkon, sep.Bad+sep.WC, BJ 2005, leerstehend, und möchte sie in absehbarer Zeit verkaufen. Die Wohnung ist im Stadtteil Darnyts Kyi und mit der Metro ca.20 Min. vom Stadtzentrum Kreschatik entfernt. Der Fluss Dnjepr ist in ca.10 Minuten zu Fuß zu erreichen und die Infrastruktur ist ausgezeichnet.
Meine Frage: Was ist in der Ukraine der beste, sicherste und erfolgreichste Weg, eine Wohnung zu verkaufen?
Makler, Zeitungsanzeigen etc....

Bin für Tipps dankbar! GOOD

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


bayernbanker
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#2 Beitragvon bayernbanker » Donnerstag 20. September 2012, 17:44

Hallo Manfred! Ukrainer inserieren oft via aviso.com.ua - oder wenn du eine grosse Agentur suchst, dann suchen da ausländische Unternehmen oft via Blagovist. Für eine Übersicht der Angebote ist aber aviso schon ganz informativ. Allerdings ist der Markt zur Zeit immer noch ziemlich platt, da einerseits Immobilienkredite fast nicht mehr vergeben werden, aber andererseits Leute auch sehr wenig Notverkäufe durchführen.Viele Grüsse aus Kiew!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Manfred
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2012, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#3 Beitragvon Manfred » Montag 24. September 2012, 21:34

Vielen Dank bayernbanker für die Internet-Adresse. Gibt es auch seriöse Makler in Kiew?

Beste Grüsse aus Ludwigsburg/Deutschland von

Manfred

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5189
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 5171 Mal
Danksagung erhalten: 2741 Mal
Ukraine

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#4 Beitragvon Sonnenblume » Montag 24. September 2012, 22:54

Manfred hat geschrieben:Vielen Dank bayernbanker für die Internet-Adresse. Gibt es auch seriöse Makler in Kiew?

Beste Grüsse aus Ludwigsburg/Deutschland von

Manfred


Ich wüßte nicht, warum Blagovist ( Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ) nicht seriös sein soll!? Wir haben mit denen gute Erfahrungen gemacht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bayernbanker
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#5 Beitragvon bayernbanker » Dienstag 25. September 2012, 14:59

Hallo Manfred,

wenn du wirklich eine seriös arbeitende Agentur suchst, dann wirst du nicht an den ganz Grossen vorbeikommen. Wenn da ein Makler Mist baut, fliegt er aus dem Netzwerk und ist seine Einkommensquelle los. Kleine Makler können u.U.daran interessiert sein, dich übers Ohr zu haben. Nur ein Beispiel....bei vielen Juristen steht "Notarius" auf der Tür.....aber sie sind offiziell gar keine....
Resultat - der Kaufvertrag ist nichtig oder du hast u.U.ganz grässliche Nebenklauseln unterschrieben....meine Freundin ist Rechtsanwältin in Kiew....du kannst dir gar nicht vorstellen, WAS da alles laufen kann....
Wenn du auf die preisliche Situation der Wohnung anspielst - wenns in der Nähe von St.M.Liwobereschna gelegen ist, wirds aktuell mit ca. 2000 EUR/qm bepreist....Richtung Darnitsia oder gar Lisova gehts in die Richtung 1300-1500 EUR - normaler Euroremont-Standard, ohne Luxus.

Viele Grüsse und einfach -aufpassen und gesundes Misstrauen mitbringen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Siggi
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 546
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 23:48
Wohnort: Schelkino
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 353 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#6 Beitragvon Siggi » Dienstag 25. September 2012, 16:03

bayernbanker hat geschrieben:Nur ein Beispiel....bei vielen Juristen steht "Notarius" auf der Tür.....aber sie sind offiziell gar keine....

So etwas gibt es in Kiew tatsächlich? Scheinnotare, die viele Monate tätig sind, beurkunden, was sie gar nicht dürfen? Schönes buntes, offizielles Papier verwenden, was gefälscht oder gestohlen wurde? Kann ich mir nicht vorstellen.

Wir haben in unserer Region ganze 4 Notare (ein staatlicher und drei private). Würde da auf einmal ein fünfter seine Toren öffnen und hätte keine Lizenz, dann würden ihn die anderen in Windeseile hinter Schloss und Riegel bringen.

Gruß
Siggi

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#7 Beitragvon Kurt Simmchen - galizier » Dienstag 25. September 2012, 17:35

Was ich immer gesagt habe, Kiew ist nicht die Ukraine.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Manfred
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2012, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#8 Beitragvon Manfred » Freitag 28. September 2012, 18:13

Hallo Bayernbanker,

vielen Dank für die guten Tipps. Wenn ich die Wohnung in absehbarer Zeit in Darnitsia, nahe am Dnjepr + 2 Metrostationen gelegen , für 1500€/m2 verkaufen könnte, wäre ich sehr zufrieden.
Wahrscheinlich werde ich einen grösseren Makler einschalten. Bin nächstes Jahr öfters in Kiew, und werde mich da informieren. Meine Frau spricht Russisch und hat auch einen Onkel vor Ort, der über gute Kontakte verfügt.

Alles Gute und Grüsse ins schöne Kiew! :-)


Manfred

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tanya
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#9 Beitragvon Tanya » Samstag 29. September 2012, 11:42

Schon verkauft?
Ich suche eigentlich eine EGW zum Kauf...
:-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5189
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 5171 Mal
Danksagung erhalten: 2741 Mal
Ukraine

Re: Biete: 3 Zimmer-Wohnung Kiew 93m² WFL Bj.2005

#10 Beitragvon Sonnenblume » Sonntag 30. September 2012, 19:44

Manfred hat geschrieben:Hallo Bayernbanker,

vielen Dank für die guten Tipps. Wenn ich die Wohnung in absehbarer Zeit in Darnitsia, nahe am Dnjepr + 2 Metrostationen gelegen , für 1500€/m2 verkaufen könnte, wäre ich sehr zufrieden.
Wahrscheinlich werde ich einen grösseren Makler einschalten. Bin nächstes Jahr öfters in Kiew, und werde mich da informieren. Meine Frau spricht Russisch und hat auch einen Onkel vor Ort, der über gute Kontakte verfügt.

Alles Gute und Grüsse ins schöne Kiew! :-)


Manfred

Hallo Manfred,
hier Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... kannst du mal schauen, was du ungefähr an Preisen erzielen kannst, bzw. zu welchen Preisen eine Wohnung angeboten wird, die Deiner entspricht. Du mußt nur deine Wohnungsangaben ungefähr eingeben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Anzeigen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast