Vermischtes | Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien aus allen anderen Bereichen ....
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8982
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1813 Mal
Ukraine

Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#1 Beitragvon Handrij » Dienstag 5. Oktober 2010, 16:31

Frauen im kurzen Rock, mit knalligem Lippenstift und Stöckelschuhen sind in ukrainischen Regierungsbüros nicht länger erwünscht. Auf den Korridoren der Macht in Kiew gelte nun eine neue Kleiderordnung, hiess es in einer am Dienstag veröffentlichten Entscheidung der Regierung.


Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Von dem neuen Dresscode sind auch Journalisten betroffen. Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... wurde einem Fotoreporter der Zutritt zum Regierungsgebäude verweigert, da er nicht im Anzug kam.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5202
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5194 Mal
Danksagung erhalten: 2745 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#2 Beitragvon Sonnenblume » Dienstag 5. Oktober 2010, 17:35

Auch in Westeuropa gibt es in Unternehmen einen Dresscode. Hier geht es nur um Regierungsbüros - so what.
Schlimm fände ich, wenn das hier wirklich eintreten würde: "Die Regierung in Kiew will laut Medienberichten auch politische Satiresendungen im Fernsehen sowie politische Karikaturen in Zeitungen verbieten. "

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8982
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1813 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#3 Beitragvon Handrij » Dienstag 5. Oktober 2010, 17:43

Sonnenblume hat geschrieben:Auch in Westeuropa gibt es in Unternehmen einen Dresscode. Hier geht es nur um Regierungsbüros - so what.
Schlimm fände ich, wenn das hier wirklich eintreten würde: "Die Regierung in Kiew will laut Medienberichten auch politische Satiresendungen im Fernsehen sowie politische Karikaturen in Zeitungen verbieten. "


Halte ich für ein schlechtes Gerücht. Verboten ist es ja nicht einmal in Russland.
Interessant wird der Sonnabend, da wird auf Inter wieder das "Wetschernyj Kwartal" fortgesetzt bzw. jetzt "Пороблено в Україні/Porobleno w Ukrajini".
Inter als Choroschkowskyj Kanal und die Produktionsfirma "Квартал/Kwartal 95", die jetzt scheinbar Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... gehört, müssen da beweisen, wie ernst es ihnen mit Zensur usw. ist. Früher galt dieses Programm mit als frechstes überhaupt.
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Sonnabend, 20:25 (Kiewer Zeit) per Internet wohl hier zu sehen:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8982
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1813 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#4 Beitragvon Handrij » Dienstag 5. Oktober 2010, 18:11

Bei der Bildzeitung für Abiturbesitzer - Spiegel Online - wird dieser DPA Meldung gleich wieder ein spekulativer Teil hinzugefügt:

Ob die neue Kleiderordnung auch Vorschriften für Männer vorsieht, wurde nicht bekannt. Sicher ist: Die Regierung in Kiew will Medien zufolge auch politische Satiresendungen im Fernsehen sowie politische Karikaturen in Zeitungen verbieten.


denn natürlich hat die Kleiderordnung auch Vorschriften für Männer und das bei der NZZ/DPA noch vorsichtig formulierte: "Die Regierung in Kiew will laut Medienberichten auch politische Satiresendungen im Fernsehen sowie politische Karikaturen in Zeitungen verbieten." wird mit einem "Sicher ist:" zur ultimativen Wahrheit. Muss ja so sein, Russen eben ...

Der vollständige Text der Kleiderordnung findet sich Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... und Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ....

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5202
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 5194 Mal
Danksagung erhalten: 2745 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#5 Beitragvon Sonnenblume » Dienstag 5. Oktober 2010, 18:32

Soviel zum Thema wahrheitsgemäße Berichterstattung in Deutschland ;)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#6 Beitragvon Optimist » Dienstag 5. Oktober 2010, 21:42

Ich glaube daran, an diesem Verbot wird bestimmt schon gewerkelt, und es kommt ganz langsam, Scheibchenweise... bin mir bei vielen Dingen in der Ukraine unsicher, aber in dem Punkt bleibt für einen Machterhalt bis zum Lebensende kein Spielraum. Dieses Thema kommt noch einmal auf uns zu..., warten wir es einfach ab.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8982
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1813 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#7 Beitragvon Handrij » Dienstag 5. Oktober 2010, 23:26

Hm, naja mir ist ein solcher "Medienbericht" in der Ukraine nicht aufgefallen und ich denke, dass dies auch ein großer Skandal wäre. Auch ein kurzer Scan bei Google bei der Ukrajinska Prawda brachte nichts zu Tage. Ist aber auch schwierig, da man das richtige Suchwort bzw. die richtige Kombination haben muss.

Vielleicht hat ja jemand anderes eine bessere Idee:
"site:www.pravda.com.ua/rus/news запрет"
bzw.
"site:www.pravda.com.ua/news заказ"
und das nur für die Ukraine und innerhalb des letzten Jahres.

Ein direktes Verbot wäre aber IMHO einfach zu plump. So dämlich sind die Janikleute nun auch wieder nicht. Allenfalls indirektes Einwirken, so dass bestimmte Sachen nicht mehr angesprochen werden können. Das kann ich mir vorstellen. Daher wird der Sonnabend interessant werden, um das einschätzen zu können.
Kurz: Diese Bemerkung reiht sich ein in die Beobachtungen einer ungewollten oder doch gezielt tendenziösen Berichterstattung über die neuen Machthaber in der Ukraine.
Aber vielleicht haben die das auch nur durcheinandergehauen mit der Tätigkeit der Moralkommission die alles was irgendwie "pornographisch" ist zu verbieten versucht. So wurden die Simpsons und der Comedyclub zeitweilig verboten, Brüno ist immer noch verboten und das war nicht unter Janukowytsch, sondern unter Tymoschenko und Juschtschenko, wobei erstere da eher unschuldig war.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8982
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1813 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#8 Beitragvon Handrij » Mittwoch 6. Oktober 2010, 03:00

Die Meldung hat es übrigens bis in die Tagesschau gebracht. Wow, worum die sich alles kümmern ;)

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8982
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1813 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#9 Beitragvon Handrij » Mittwoch 15. Dezember 2010, 18:47

Von der Ukraine lernen, heißt siegen lernen!
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Endlich sind sie mal Vorreiter! [smilie=take_example.gif]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8982
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1813 Mal
Ukraine

Re: Décolleté verboten - Regierung der Ukraine verbietet kurze Röcke in Verwaltung

#10 Beitragvon Handrij » Freitag 16. November 2012, 19:06

Mir fiel gerade dieser Artikel auf. Erinnert mich an irgendwas, nur fällt mir gerade nicht ein, was es war ;):

"Dresscode: Wenn dem Chef die Dessous der Kollegin missfallen"

Modebewusste Arbeitnehmer müssen jetzt tapfer sein. Immer mehr Unternehmen schreiben der Belegschaft rigide Dresscodes vor. Welche Opfer Chefs verlangen dürfen und wann selbst fleischfarbene Liebestöter als Berufskleidung durchgehen.


Mehr beim Focus: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Vermischtes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste