Recht, Visa und DokumenteDauer der Visumsbearbeitung

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
UAFRIEND
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Dauer der Visumsbearbeitung

#1 Beitrag von UAFRIEND » Montag 3. Januar 2011, 18:03

Hi Forum,

ich wollte mal fragen wie lange nach einreichung des Visumantrages bei der Botschaft in Kiev, es ungefähr dauert bis dieser beantwortet wird.Handelt es sich um ein paar Tage, oder gar ein paar Wochen?

Es geht sich darum das ich morgen eine Verpflichtungserklärung machen möchte, mit dem Ziel das ein bekannter im Mai zu uns kommen kann, da die Dokumente aber ´dank der langsamkeit der Post erst im Februar da sein werden, ist die frage ob dies Zeitlich (Terminerhaltung,Interview,Prüfung) noch zu schaffen ist.

Hatte auch bereits auf der HP der Botschaft geguckt, aber leider nichts gefunden, und hoffte ihr könntet mir mit euren Erfahrungen helfen.

Im vorraus schonmal vielen Dank
UAF

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Dauer der Visumsbearbeitung

#2 Beitrag von Optimist » Montag 3. Januar 2011, 18:13

Eine von mir ausgestellte Verpflichtungserklärung hatte ich vor zwei Jahren per Einschreiben nach UA geschickt, diese ist seitdem spurlos verschwunden, besser UPS oder Busfahrer.... Aber die Zeit bis Mai ist, na gut, sollte "ausreichend" sein!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1203
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 274 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal

Re: Dauer der Visumsbearbeitung

#3 Beitrag von lev » Montag 3. Januar 2011, 18:35

Hallo UAFRIEND,
das die normale Post bis Februar unterwegs sein soll, halte ich für übertrieben. Meine letzte Verplichtungserklärung war in einem einfachen Brief (am unverdächtigsten) in sieben Tagen in Lviv.
Das Visum ist, wenn alles erforderliche ordnungsgemäß vorhanden ist, in ein paar Tagen ausgestellt. Bis Mai brauchst du dir keine Sorgen machen, es sei denn die Post kommt wie bei Optimist nicht an.

LG lev

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

UAFRIEND
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Dauer der Visumsbearbeitung

#4 Beitrag von UAFRIEND » Montag 3. Januar 2011, 18:41

Dank euch 2 vielmals :). 7 Tage sind natürlich nicht zu schlagen. aber leider habe ich es noch nicht erlebt, das ein Päckchen,oder Luftpolsterumschlag(faktisch auch ein brief?), unter 3 Wochen sein Ziel erreicht hätte :(.

Auf jeden fall blicke ich nun etwas optimistischer gen Frühjahr,nochmals danke :).

P.S. es gibt bei der Post ja auch die möglichkeit das ganze irgendwie per Express oder so zu senden, soll dann innerhalb von 2 Tagen da sein.Kostet aber auch irgendwas um die 50 Teuros, und das seh ich eingach nicht ein.

Mit Gruss
UAF

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema