Berichte und Reisetipps | Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....
Forumsregeln
Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#1 Beitragvon Maymorning » Mittwoch 16. Mai 2012, 11:14

...zum Beispiel von Lviv nach Kharkiv, oder Kiew Donetsk

Hallo Freunde, habt Ihr den Express schon gesehen? Finden schon Probefahrten statt? Ist schon was über Fahrpläne bekannt? Ich hab folgenden Link bekommen: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

LG
maymorning

Langsam wirds spannend für uns. In 21 Tagen fliegen wir.....
... denn der Wind kann nicht lesen!

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#2 Beitragvon Tusker80 » Mittwoch 16. Mai 2012, 13:24

Hej,

noch sind die Tickets nicht im Verkauf. Berichte über den Verkaufsstart nennen alle möglichen Tage zwischen morgen und dem 27.5. - ursprünglich war mal der 15.5. geplant.

Verbindungen, kopiert aus einem anderen Forum:

Editiert: Die Verbindungen haben sich geändert: Fahrplan unter: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...




Tickets gibt's (sobald verkäuflich) über Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ..., in spezialisierten Reisebüros oder bei mir via PN.

Viele Grüße
Bernhard
Zuletzt geändert von Tusker80 am Mittwoch 30. Mai 2012, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8651
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 1777 Mal
Ukraine

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#3 Beitragvon Handrij » Donnerstag 17. Mai 2012, 11:21

Tusker80 hat geschrieben:Hej,

noch sind die Tickets nicht im Verkauf. Berichte über den Verkaufsstart nennen alle möglichen Tage zwischen morgen und dem 27.5. - ursprünglich war mal der 15.5. geplant.

Verbindungen, kopiert aus einem anderen Forum:

#149/150 (Hyundai) Kyiv-Donetsk (22:55-5:32)/Donetsk-Kyiv (23:26-6:02)
#151/152 (Hyundai) Kyiv-Donetsk (07:07-13:41)/Donetsk-Kyiv (06:00-12:37)
#153/154 (Hyundai) Kyiv-Donetsk (15:56-22:26)/Donetsk-Kyiv (15:19-21:54)

#155/156 (Hyundai) Kyiv-Kharkiv (06:17-10:43)/Kharkiv-Kyiv (18:45-23:14)
#161/162 (Hyundai) Kyiv-Kharkiv (13:13-17:40)/Kharkiv-Kyiv (07:29-11:58)
#163/164 (Hyundai) Kyiv-Kharkiv (18:14-22:48)/Kharkiv-Kyiv (12:26-16:53)

#157/158 (Skoda) Kharkiv-Donetsk (06:25-10:15)/Donetsk-Kharkiv (20:17-23:59)

#157/158 (Hyundai) Kyiv-Lviv (13:21-18:16)/Lviv-Kyiv (12:19-17:28)
#159/160 (Hyundai) Kyiv-Lviv (18:20-23:15)/Lviv-Kyiv (18:56-23:51)
#169/170 (Hyundai) Kyiv-Lviv (06:36-11:31)/Lviv-Kyiv (07:26-12:21)

Tickets gibt's (sobald verkäuflich) über Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ..., in spezialisierten Reisebüros oder bei mir via PN.

Viele Grüße
Bernhard


Die Zeiten sind zumindest am Montag noch vorläufig gewesen. Siehe der Beitrag auf der Hauptseite:
http://ukraine-nachrichten.de/ukrsalisn ... wirtschaft

Wie ein Informant des “Kommersant-Ukraine” bei der Ukrsalisnyzja erzählte, wurde die vorläufige Entscheidung getroffen, dass auf der Strecke Kiew – Lwiw drei Zugpaare laufen werden. Von Kiew werden sie um 6:36 Uhr, 13:21 Uhr und 18:20 Uhr abfahren und von Lwiw um 7:26 Uhr, 12:19 Uhr und 18:56 Uhr. Von Kiew nach Charkow werden die Züge dreimal am Tag fahren: um 6:17 Uhr, 13:13 Uhr und 18:14 Uhr. Zurück nach Kiew werden die Züge um 7:29 Uhr, 12:26 Uhr und 18:45 fahren. Auf der Strecke Kiew – Donezk ist ebenfalls geplant drei Züge einzusetzen., doch bislang sind erst die Zeiten für zwei bekannt: um 7:07 Uhr und 15:56 Uhr aus Kiew und um 6:00 und 15:19 Uhr aus Donezk. Dieser Zeitplan wird bereits zur Euro 2012 gelten, präzisierte man bei der Ukrsalisnyzja. Der Tickets für einen Platz in der 2. Klasse von Kiew nach Charkow werden ab 222 Hrywnja (ca. 22 €) verkauft, für einen Platz in der 1 Klasse gelten Preise ab 379 Hrywnja (ca. 37 Euro).


Der neue Sommerfahrplan tritt am 27.05.2012 in Kraft. Dann kannst du dich hier
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
über die endgültigen Zeiten informieren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#4 Beitragvon Maymorning » Donnerstag 17. Mai 2012, 12:25

hat den schon jemand von Euch gesehen, im Verkehr befindlich? Sieht schön aus, oder? Wir sprechen doch vom "Ukrainian Express " Die letzte Lieferung kan vor einigen Tagen??

Ich seh gar keine Verbindungen Lviv-Kharkiv angezeigt? Bedeutet das, dass wir umsteigen müssen, in Kiew, für die Fahrt nach Kharkiv?

Danke für die vielen Infos !
Das ist ein tolles Forum hier!! [smilie=ukr_prapor]
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#5 Beitragvon Tusker80 » Donnerstag 17. Mai 2012, 12:44

Die Züge verkehren bisher nicht, es gab bisher nur Testfahrten. Gesehen haben ihn also nur wenige.

Für die Fahrt Lviv - Kharkiv musst Du umsteigen - oder einen Nachtzug nehmen, der durchfährt :)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#6 Beitragvon Maymorning » Donnerstag 17. Mai 2012, 13:53

Danke! Tuske r80

hat man schon, habt Ihr schon, Erkenntnisse über die Umsteigerei? Gibt es einen Terminal auf dem sie alle verkehren?
kann man irgendwo Fotos ansehen über die Entstehung? Wäre doch interessant, solch ein Archiv zu erstellen?

Vielen Dank... (~)3
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#7 Beitragvon Tusker80 » Donnerstag 17. Mai 2012, 23:27

Fotos gibt es ein paar auf Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ....
Zum Umsteigen: Ich glaub, da macht sich die Ukrzaliznytsia keinen großen Kopf. So groß ist der Bahnhof in Kiew ja auch nicht...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Michele
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#8 Beitragvon Michele » Freitag 18. Mai 2012, 11:59

Mich wundert es, dass jetzt keine Rede mehr von kostenfreien Fahrten für EM Ticketinhaber ist. Obwohl dies, seitens der zuständigen Behörden angekündigt wurde...

Oder ist so das die Preise von denen im Link des ersten Posts, nur für den regulären Betrieb gelten?
Weiß jemand eventuell mehr?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#9 Beitragvon Maymorning » Freitag 18. Mai 2012, 13:57

Hallo Michele

Ich habe mal beim DFB gesucht...

erschöpfend ist das auch nicht! ich weiß nicht, wer mal hieb- und stichfest was aussagen kann... hier der Link zum Thread: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Ich meine kostenlos würde schon gehen. Tickertinhaber steigen ein,dem Kontrolleur wird die Karte gezeigt und fertig! Alle anderen müssen bezahlen.
Ich hab mal was gehört von inclusiver Rundfahrt wenn man Express bucht. Hoffentlich kann man das bald buchen, macht mich schon ganz kribbelig, man sucht und sucht, und findet nix! :-)
Aber ich freue mich immer wieder, dieses Forum hier gefunden zu haben.... [smilie=mail1.gif] Die Admins, Mods und User sind einfach toll!! Das Engagement ist großartig!!


LG
maymorning
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#10 Beitragvon Tusker80 » Freitag 18. Mai 2012, 14:13

Hi Michele, hi maymorning,

Ich hatte das mit dem kostenlosen Fahren auch gelesen und dann mal nachgeforscht:

Soweit ich weiß, ist das ein Gerücht. Es ging wohl auf ein Interview mit den Bürgermeister von Donetsk zurück, der von kostenfreiem Transport sprach, aber wohl nur den örtlichen Nahverkehr meinte. Ich habe bei der ukrainischen Bahn nirgends gefunden, dass die Expresszüge für Ticketinhaber kostenlos sein sollten. Außerdem übersteigt der Fahrpreis die Kosten des billigsten Tickets - das macht die Wahrscheinlichkeit, dass die Sache ne Ente ist, größer. Dazu kommt - die Züge werden im Vorverkauf angeboten werden bzw. teilweise werden sie auch schon verkauft. Mit Sitzplatzauswahl.

Da kann nicht kontrolliert werden, wer ein Ticket hat und dementsprechend werden die Plätze irgendwann ausverkauft sein - ich denke sogar, recht fix, weil sie an manchen Spieltagen die einzige Möglichkeit sind, günstig und schnell das nächste Spiel zu erreichen.

Ergo: Wer mit dem Spielticket zum Zug kommt, wird vermutlich ziemlich keine Chance haben, in den Zug zu kommen, außer er besticht den Schaffner...

Viele Grüße
Bernhard

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#11 Beitragvon Maymorning » Freitag 18. Mai 2012, 14:46

die Züge werden im Vorverkauf angeboten werden bzw. teilweise werden sie auch schon verkauft. Mit Sitzplatzauswahl

wow... hast Du da einen Link auch schon gefunden?


Ergo: Wer mit dem Spielticket zum Zug kommt, wird vermutlich ziemlich keine Chance haben, in den Zug zu kommen, außer er besticht den Schaffner...

Ist das Dein Ernst? wie macht man denn das? [smilie=blush.gif]
Sowas kann ich nicht... [smilie=ukr_prapor]
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#12 Beitragvon Tusker80 » Freitag 18. Mai 2012, 14:48

Sehr gut :)

Ich rechne eh damit, dass die Züge voll sind und dann nützt auch Bestechen in der Regel nix, hab ich gehört. Also einfach ein Ticket kaufen, so teuer sind die ja nicht.

Die neue Buchungsseite der Bahn heißt Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Die Seite ist allerdings noch im Testmodus. Keine Ahnung, ob das funktioniert. Im Moment funktioniert sie bei mir nicht.

Ich buche immer noch über Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8651
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 1777 Mal
Ukraine

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#13 Beitragvon Handrij » Freitag 18. Mai 2012, 15:48

Tusker80 hat geschrieben:Die neue Buchungsseite der Bahn heißt Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Die Seite ist allerdings noch im Testmodus. Keine Ahnung, ob das funktioniert. Im Moment funktioniert sie bei mir nicht.


Ab Montag 14 Uhr MESZ soll die Buchung funktionieren. Sagte zumindest heute Vizepremier Kolesnikow (Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Janlegolas
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#14 Beitragvon Janlegolas » Sonntag 20. Mai 2012, 23:39

Hallo,

bin gerade etwas überfordert. Die Beiträge hier machen mich ziemlich nervös. Ich war bisher davon ausgegangen, dass man als Ticket-Besitzer umsonst und ohne Reservierung mit den Express-Zügen fahren kann. Das scheint ja nicht ganz so zu sein. Auch die Fahrtzeiten machen mir große Sorgen. Dachte, dass hier auch nach den Spielen geeignete Züge für eine Rückfahrt zur Verfügung stehen. Habe bisher nur Unterkünfte in Kiew, da die Hauptstadt genau zwischen den beiden Spielorten der Deutschen Mannschaft liegt. Wollte eigentlich nach den Spielen dann nachts auch wieder die Rückreise Richtung Kiew antreten. Könnte wohl auch schwer werden. Kann hier jemand was zu sagen??
Wie läuft das generell mit den Zugtickets. Auf der genannten Seite Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... kann ich nicht mal den Start- und Zielort eingeben - bzw. Lviv (Lemberg) und Kharkiv werden nicht als Auswahlmöglichkeiten angegeben. Was muss ich da dann eingeben??

Danke im Vorraus für Euere Hilfe

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#15 Beitragvon Maymorning » Sonntag 20. Mai 2012, 23:56

Hallo Janlegolas,


vielleicht geht die Seite morgen! versuchs mal nicht zu früh, viellt 16 Uhr?

Bin anfänglich auch davon ausgegangen, das Ticket-Inhaber kostenlos die Züge benutzen können. Es handelte sich dabei um Nahverkehrsmittel

wird schon irgendwie klappen....
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#16 Beitragvon Tusker80 » Montag 21. Mai 2012, 01:32

Moin,
die Schnellzüge sind KEINE Nahverkehrsmittel. Die Züge legen Strecken von mehreren hundert Kilometern zurück. Sie sind nach meinen Informationen für Ticketinhaber auch nicht umsonst.
Wer ohne Bahnticket zum Bahnhof geht, kann Glück haben und den Schaffner bestechen können. Wenn der Zug ausgebucht ist, sehe ich da aber schwarz...

Viele Grüße
Bernhard

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#17 Beitragvon Maymorning » Montag 21. Mai 2012, 01:41

Hallo Tusker,

habe mich missverständlich ausgedrückt: Ich meine, die kostenlosen Fahrten beziehen sich auf Nahverkehr.
Danke....

schlaft gut!!!
Ich gehe jetzt ins Land der Träume :-D
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#18 Beitragvon Tusker80 » Montag 21. Mai 2012, 01:53

dito
Grüße aus Zaporhizia :)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#19 Beitragvon Maymorning » Montag 21. Mai 2012, 10:19

Tusker, die Züge von denen wir hier sprechen, sind das die Ukrainian Express Züge von Hyundai ???
Die sind vor ein paar Wochen bei Euch angekommen! Z.Zeit finden Testfahrten statt. Sie sind schön und neu.... Bist Du da sicher?
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 311
Alter: 70
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#20 Beitragvon Maymorning » Montag 21. Mai 2012, 10:29

http://forum.ukraine-nachrichten.de/besuch-ukraine-wegen-em2012-t6930.html#p16646
Schau mal den Link an, Tusker80 Das ist der Ukrainian Express mit dem wir fahren wollen. [smilie=ukr_prapor]
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8651
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 1777 Mal
Ukraine

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#21 Beitragvon Handrij » Montag 21. Mai 2012, 11:47

Janlegolas hat geschrieben: Kann hier jemand was zu sagen??
Wie läuft das generell mit den Zugtickets. Auf der genannten Seite Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... kann ich nicht mal den Start- und Zielort eingeben - bzw. Lviv (Lemberg) und Kharkiv werden nicht als Auswahlmöglichkeiten angegeben. Was muss ich da dann eingeben??

Danke im Vorraus für Euere Hilfe


Also die Ticketsysteme verwenden in der Tat einen seltsamen Transliterationsmischmasch.
Lwiw/Lviv/Lemberg = Lvov
Kiew/Kyiv = Kiev Pas
Charkow/Kharkiv = Harkov Pas
Donezk/Donetsk = Doneck

Wie du der obigen Nachricht schon entnehmen konntest, fährt der letzte Expresszug aus Lwiw
um 18:56 Uhr und kommt um 23:51 Uhr an. Aus Charkow fährt der letzte Expresszug 18:45 Uhr und kommt um 23:14 an. Keine Ahnung, wann die Spiele enden.
In jedem Fall gibt es auch noch spätere Züge, die über Nacht fahren.
Dein Bookingportal ist jetzt: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Eine komplette Übersicht über die Sommerzugfahrpläne (ab 27.05.2012) findest du hier:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Hier haben sie aber die korrekte wissenschaftliche Transliteration ins Englische verwendet. Demnach folgende Zauberworte:
L'VIV
KYIV-PAS.
KHARKIV-PAS.
DONETS'K

Somit hast du von Lwiw aus folgende Züge:
99 Uzhhorod Kyiv year-round daily L'viv 23:16 Kyiv-Pas. 07:22
50Л Truskavets' Kyiv year-round daily L'viv 23:35 Kyiv-Pas. 09:12
382 Sofiya Moskva year-round daily L'viv 23:54 Kyiv-Pas. 09:18

Von Charkow aus wären das diese:
63О Xapkiv Kyiv year-round daily Kharkiv-Pas. 20:37 Kyiv-Pas. 06:12
126 Luhans'k Kyiv year-round daily Kharkiv-Pas. 20:49 Kyiv-Pas. 05:22

Wie meine Vorredner schon feststellten, gelten die Spieltickets an den Spieltagen auch als Beförderungsschein in den öffentlichen Verkehrsmitteln der jeweiligen Stadt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Tusker80
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#22 Beitragvon Tusker80 » Montag 21. Mai 2012, 13:49

@Maymorning
Jap, das auf dem Bild sollten die Hyundai-Züge sein, die zwischen Lviv - Kiew und Kiew - Kharkiv fahren. Es gibt wohl auch noch neue Skoda-Expresszüge, die zwischen Donetsk und Kharkiv verkehren - ob noch woanders, weiß ich nicht...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8651
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 1777 Mal
Ukraine

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#23 Beitragvon Handrij » Montag 21. Mai 2012, 14:02

Die 2 Škoda-Züge verkehren zwischen Dnepropetrowsk, Charkow, Donezk, Lugansk und Mariupol.

Siehe Infografik (die Zeiten in der Grafik bitte nicht ernst nehmen). Nur auf Russisch ....
Bild
Quelle: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Für die Hyundai-Züge gibt es eine ähnliche Grafik (die Zeiten in der Grafik bitte nicht ernst nehmen)
Bild
Quelle: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Al Free
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#24 Beitragvon Al Free » Montag 21. Mai 2012, 15:52

Sagt mal könnt ihr da was buchen Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ? Immer wenn ich mal durchgekommen bin und mir die Sitze angezeigt werden und ich auf "Pay" drücke, kommt "cart ist Empty" im nächsten Fenster?! Jock jetz schon mehr als 2 Stunden dran, langsam nervts...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8651
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 1777 Mal
Ukraine

Re: Mit dem E-Zug (Ukrainian-Express) zu den Spielstätten der EM

#25 Beitragvon Handrij » Montag 21. Mai 2012, 15:57

Al Free hat geschrieben:Sagt mal könnt ihr da was buchen Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ? Immer wenn ich mal durchgekommen bin und mir die Sitze angezeigt werden und ich auf "Pay" drücke, kommt "cart ist Empty" im nächsten Fenster?! Jock jetz schon mehr als 2 Stunden dran, langsam nervts...


Also später noch einmal probieren. Heute ist der erste Tag:
"Service is temporarily unavailable. We apologize for the inconvenience."

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Berichte und Reisetipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste