Rossija SegodnjaDmitri Kosak: Russland wird Donbass-Bewohner im Ernstfall schützen

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

Dmitri Kosak: Russland wird Donbass-Bewohner im Ernstfall schützen

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS » Donnerstag 8. April 2021, 19:11


Bild
Auf einer Pressekonferenz am Donnerstag hat der stellvertretende Chef der russischen Präsidialverwaltung Dmitri Kosak erklärt, dass Russland die Donbass-Bewohner schützen wird, wenn sich die Situation zu sehr zuspitzen würde. "Alles wird vom Ausmaß des Konflikts abhängen. Wenn man dort ein Srebrenica organisiert, wie unser Präsident sagt, werden wir offenbar gezwungen sein, die Bewohner zu schützen." Kosak zufolge befinden sich zurzeit "kampferfahrene Milizen" im Donbass, die die Region selbst verteidigen könnten. Für Moskau bestehe keine Notwendigkeit, sich einzumischen. Alles hänge von der anderen Seite ab, betonte der Beamte. Sollte Kiew seine lang angedeutete Offensive tatsächlich starten, werde es "der Anfang vom Ende der Ukraine sein", so Kosak. Beim Massaker von Srebrenica in Bosnien und Herzegowina im Jahr 1995 waren ungefähr 8.100 Muslime umgebracht oder für vermisst erklärt worden. Diese Ereignisse wurden von UN-Gerichten als Völkermord eingestuft. Der Internationale...
Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite verboten.


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag