SportFC Dnipropetrowsk in Österreich gepfändet

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zum ukrainischen Sport und zur Fußball-EM 2012
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
stefko
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 319
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 15:18
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

FC Dnipropetrowsk in Österreich gepfändet

#1 Beitrag von stefko » Freitag 5. Juli 2013, 20:32

Wegen ausständiger Zahlungen nach einem Stadionbau in der Ukraine hat der deutsche Baukonzern Hochtief zu einer harschen Maßnahme gegriffen: Der Fußballklub Dnipropetrowsk wurde während eines derzeit laufenden Trainingslagers in Bad Erlach (Bez. Wr. Neustadt) gepfändet.
Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
12
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 800x1280
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: FC Dnipropetrowsk in Österreich gepfändet

#2 Beitrag von Sonnenblume » Freitag 5. Juli 2013, 21:11

stefko hat geschrieben:
Wegen ausständiger Zahlungen nach einem Stadionbau in der Ukraine hat der deutsche Baukonzern Hochtief zu einer harschen Maßnahme gegriffen: Der Fußballklub Dnipropetrowsk wurde während eines derzeit laufenden Trainingslagers in Bad Erlach (Bez. Wr. Neustadt) gepfändet.
Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Warum hört man eigentlich nicht mal was Positives von Geschäftsbeziehungen zwische Ukraine und Westeuropa im Bauwesen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
11
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: FC Dnipropetrowsk in Österreich gepfändet

#3 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Samstag 6. Juli 2013, 15:35

Weil das der Denke von Ukrainern ab einem bestimmten Vermögen entspricht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
12
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 800x1280
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: FC Dnipropetrowsk in Österreich gepfändet

#4 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 6. Juli 2013, 19:50

galizier hat geschrieben:Weil das der Denke von Ukrainern ab einem bestimmten Vermögen entspricht.
Da sprichst du eine Wahrheit gelassen aus...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag