TermineDrei Nächte ukrainischer Lyrik im Russischen Theater Berlin

Forum für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine
Forumsregeln
Platz für Ankündigungen, Termine und Fernsehsendungen zur Ukraine

Videos bitte mit dem media-Tag einbinden. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9495
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1870 Mal
Ukraine

Drei Nächte ukrainischer Lyrik im Russischen Theater Berlin

#1 Beitrag von Handrij » Donnerstag 4. Juni 2009, 01:33

Drei Nächte ukrainischer Lyrik im Russischen Theater Berlin.
16. bis 18. Juni 2009.

Das Russische Theater in der Kulturbrauerei Berlin spielt von 16. bis 18. Juni „Ukrainisches Theater“: Drei Nächte lang ist die Ukraine on stage – mit Lyrik, Performance und Poetry Slam.
Juri Andruchowytsch und Tymofiy Havryliv lesen aus ihren Gedichten, der Intendant Wladimir Paremenko-Tolstoj liest ukrainische Texte, und die ukrainische Romantik erobert in szenischen Lesungen die Bühne. In den „Drei Nächten“ wird der Klang des Ukrainischen mit teilweise unveröffentlichten deutschen Übersetzungen wechseln. Den Wissensdurst des Publikums stillen Prof. Alexander Wöll (Uni Greifswald), Tatjana Hofmann M.A. (HU) und Prof. Arian Wanner (Pennsylvania State University) in Vorträgen und Diskussionen über ukrainische Lyrik und das Problem des Übersetzens. Dazu gibt es Live-Musik aus der Ukraine.
Spektakulärer Abschluss wird der Poetry Slam der slawischen Sprachen, in dem sich am 18. Juni bekannte und unbekannte Dichter einen lyrischen Wettkampf liefern: auf Ukrainisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Ruthenisch, Serbo-Kroatisch, Monte-Negrianisch, Bosno-Mazedonisch...


Beginn jeweils 20 Uhr,
Einlass ab 19.30 Uhr.
Eintritt: 5 Euro / 3-Tages-Karte: 10 Euro
Programm auf Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Email: info(at)russisches-theater.de
ohren auf flyer.pdf
Flyer zu der Veranstaltung
(113.4 KiB) 83-mal heruntergeladen
ohren auf flyer.pdf
Flyer zu der Veranstaltung
(113.4 KiB) 83-mal heruntergeladen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema