Allgemeines DiskussionsforumUS-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#1 Beitrag von Wassermann3000 » Freitag 14. März 2014, 20:43

Ebenfalls N24:
Über der ukrainischen Halbinsel Krim ist nach Angaben eines russischen Rüstungsunternehmens eine US-Überwachungsdrohne abgefangen worden. Der Flugkörper mit der Identifizierungsnummer UAV MQ-5B sei nach einem elektronischen Störmanöver "nahezu intakt" in die Hände von "Selbstverteidigungskräften" gefallen, teilte das Unternehmen Rostec mit. Für das Störmanöver, bei dem der Kontakt zwischen der Drohne und der US-Kommandozentrale unterbrochen worden sei, sei ein Rostec-Kampfsystem eingesetzt worden.

Respekt. Die Krim-Russen bringen beachtliche Leistungen. Erst vor wenige Tagen spontan eine höchst effektive Bürgerschutztruppe aufgestellt, perfekt diszipliniert und bereits so gut ausgerüstet, daß sie sich mit High-Tech wehren können.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#2 Beitrag von Optimist » Freitag 14. März 2014, 21:14

Beachtlich aber mit Einschränkung, die Ukrainer hatten vermutlich alte Agrarflieger im Einsatz um die Russen zu filmen. Diese Aufnahmen mit russischen Stellungen auf der ukrainischen Halbinsel waren sehr gut. Der Flieger wurde auch beschossen, aber sicher gelandet, das Ganze zwei mal. So wurde es zumindest im TV verbreitet. So wie sich die Russen eingegraben und Minen verbuddelt haben, wird es wohl absolut keinen Rückzug geben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#3 Beitrag von klaupe » Freitag 14. März 2014, 23:58

Optimist hat geschrieben:So wie sich die Russen eingegraben und Minen verbuddelt haben, wird es wohl absolut keinen Rückzug geben.
War ja auch nie geplant und am Wochenende wird das gut vorbereitete Referendum auch das vorgesehene Ergebnis bestätigen. Mein Tipp liegt bei 72 % [smilie=ru_prapor]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#4 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 15. März 2014, 00:06

klaupe hat geschrieben:
Optimist hat geschrieben:So wie sich die Russen eingegraben und Minen verbuddelt haben, wird es wohl absolut keinen Rückzug geben.
War ja auch nie geplant und am Wochenende wird das gut vorbereitete Referendum auch das vorgesehene Ergebnis bestätigen. Mein Tipp liegt bei 72 % [smilie=ru_prapor]
Nein, es werden 100%, weil die Wahl ja nur heißt: Nach Russland oder nach Russland.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Jensinski
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#5 Beitrag von Jensinski » Samstag 15. März 2014, 00:24

Kann man mal die russische Flagge aus den Smileys entfernen? Mit Freundschaft ist es eine Weil evorbei...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#6 Beitrag von klaupe » Samstag 15. März 2014, 06:11

Sonnenblume hat geschrieben:Nein, es werden 100%, weil die Wahl ja nur heißt: Nach Russland oder nach Russland.
Formaler Irrtum, aber exakt mit der beschriebenen Wirkung! Man betrachte den Wahlzettel. Der bietet zwei interessante Alternativen in jeweils 3 Sprachen an.
Muster des Wahlscheins:
Bild
Im Prinzip heißt das natürlich: Sofort nach Russland oder auf kurzem Umweg nach Russland.

Der kurze Umweg heißt, die Krim ist eine unabhängige Gebietskörperschaft in der Ukraine. Die Verfassung von 1992 erlaubt aber der Krim, selbst zu bestimmen, wem sie sich anschließen will. Inzwischen hat aber das Krimparlament schon vorab den Anschluss an Russland beschlossen, der dann in Kraft tritt. Ob dieser Umweg Sekunden, Minuten oder ein paar Stunden dauert, kann ich nicht abschätzen.
Zuletzt geändert von klaupe am Samstag 15. März 2014, 09:34, insgesamt 2-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#7 Beitrag von klaupe » Samstag 15. März 2014, 06:18

Jensinski hat geschrieben:Kann man mal die russische Flagge aus den Smileys entfernen? Mit Freundschaft ist es eine Weil evorbei...
Anträge nimmt die Verwaltung jederzeit gerne entgegen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#8 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 15. März 2014, 10:34

klaupe hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Nein, es werden 100%, weil die Wahl ja nur heißt: Nach Russland oder nach Russland.
Formaler Irrtum, aber exakt mit der beschriebenen Wirkung! Man betrachte den Wahlzettel. Der bietet zwei interessante Alternativen in jeweils 3 Sprachen an.
Muster des Wahlscheins:
Bild
Im Prinzip heißt das natürlich: Sofort nach Russland oder auf kurzem Umweg nach Russland.

Der kurze Umweg heißt, die Krim ist eine unabhängige Gebietskörperschaft in der Ukraine. Die Verfassung von 1992 erlaubt aber der Krim, selbst zu bestimmen, wem sie sich anschließen will. Inzwischen hat aber das Krimparlament schon vorab den Anschluss an Russland beschlossen, der dann in Kraft tritt. Ob dieser Umweg Sekunden, Minuten oder ein paar Stunden dauert, kann ich nicht abschätzen.
Oh, du hast noch einen "Wahlzettel" ohne vorgedrucktes Kreuz erwischt!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#9 Beitrag von klaupe » Samstag 15. März 2014, 11:05

Wassermann3000 hat geschrieben:Über der ukrainischen Halbinsel Krim ist nach Angaben eines russischen Rüstungsunternehmens eine US-Überwachungsdrohne abgefangen worden
Gestern stritt eine Sprecherin des Pentagon ab, dass es die Drohne verloren hat. OK, was soll sie sonst machen? " Meldungen, aber eine ist gelogen.
Der Flugkörper mit der Identifizierungsnummer UAV MQ-5B sei nach einem elektronischen Störmanöver "nahezu intakt" in die Hände von "Selbstverteidigungskräften" gefallen, teilte das Unternehmen Rostec mit
Da wird es schon mysteriös:
  1. UAV MQ-5B ist keine Identifizierungsnummer sondern eine Typbezeichnung.
  2. Rostec streitet die "Eroberung" ab und distanziert sich ausdrücklich davon.; siehe BildRostec official denial und verweist auf einen Bericht in "Военный Обозреватель"
  3. Ein Foto von der Drohne in den Händen der Russen gibt es nicht. Stattdessen dieses nette Bild:
    Bild
    Tragen die Russen jetzt auch Ami-Uniformen?
  4. Die Reportagen bei "Военный Обозреватель" vom Bild14.03.2014 08:28 und vom Bild15.03.2014 08:04 klingen sehr abenteuerlich. Dazu erscheint dann auch noch ein anderes Foto:
    Bild
    Haben die nun 301 und 303 erobert?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#10 Beitrag von klaupe » Samstag 15. März 2014, 11:11

Sonnenblume hat geschrieben:Oh, du hast noch einen "Wahlzettel" ohne vorgedrucktes Kreuz erwischt!
Aber ich bitte Dich, da geht alles absolut korrekt und ehrlich zu! [smilie=mail1.gif]
Sogar viele rechtsradikale Abgeordnete aus Europa wurden persönlich als Wahlbeobachter eingeladen.
Eigentlich komisch, denn sonst meckern die doch immer über die Faschisten und Neonazis.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#11 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 15. März 2014, 11:56

klaupe hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Oh, du hast noch einen "Wahlzettel" ohne vorgedrucktes Kreuz erwischt!
Aber ich bitte Dich, da geht alles absolut korrekt und ehrlich zu! [smilie=mail1.gif]
Sogar viele rechtsradikale Abgeordnete aus Europa wurden persönlich als Wahlbeobachter eingeladen.
Eigentlich komisch, denn sonst meckern die doch immer über die Faschisten und Neonazis.
Gleich und gleich gesellt sich eben gern.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#12 Beitrag von klaupe » Samstag 15. März 2014, 12:10

Sonnenblume hat geschrieben:Gleich und gleich gesellt sich eben gern.
Muss ich das verstehen? Bisher haben die Russen und die Krimmeler ausdrücklich distanziert, auch mit Blick auf die rechtslastige Regierung in Kijiv.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#13 Beitrag von Sonnenblume » Samstag 15. März 2014, 12:32

klaupe hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Gleich und gleich gesellt sich eben gern.
Muss ich das verstehen? Bisher haben die Russen und die Krimmeler ausdrücklich distanziert, auch mit Blick auf die rechtslastige Regierung in Kijiv.
Davon, dass du diese russische Propaganda immer wieder wiederholt, wird sie nicht wahrer.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#14 Beitrag von klaupe » Samstag 15. März 2014, 13:57

Sonnenblume hat geschrieben:Davon, dass du diese russische Propaganda immer wieder wiederholt, wird sie nicht wahrer.
War das die Antwort auf meine Frage? Schwach, echt schwach!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
mbert
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 2230
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2010, 13:18
Wohnort: Hamburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 2112x1320
Hat sich bedankt: 1592 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal
Deutschland

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#15 Beitrag von mbert » Samstag 15. März 2014, 14:14

klaupe hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Gleich und gleich gesellt sich eben gern.
Muss ich das verstehen? Bisher haben die Russen und die Krimmeler ausdrücklich distanziert, auch mit Blick auf die rechtslastige Regierung in Kijiv.
Ich glaube, das verstehst Du schon. Dieses Geschrei bezüglich Rechtsradikalismus in der Ukraine hat schon etwas absurdes, wenn man sich anschaut, auf welchen Kräften gerade Putin seine Macht aufbaut.
Es genügt nicht, nur keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

selfmade
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#16 Beitrag von selfmade » Sonntag 16. März 2014, 02:42

klaupe hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Gleich und gleich gesellt sich eben gern.
Muss ich das verstehen? Bisher haben die Russen und die Krimmeler ausdrücklich distanziert, auch mit Blick auf die rechtslastige Regierung in Kijiv.
Vielleicht solltest du ab und zu einen Blick in die Nachrichten werfen statt im Forum zu schreiben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

klaupe
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: US-Drohne laut russischer Waffenfirma über Krim abgefangen

#17 Beitrag von klaupe » Sonntag 16. März 2014, 08:19

selfmade hat geschrieben:Vielleicht solltest du ab und zu einen Blick in die Nachrichten werfen statt im Forum zu schreiben.
Mir reicht mein Blick in meine Glaskugel!
Bild
Was nützen mir Nachrichten, wenn die nicht einmal der hier verbreiteten Wahrheit entsprechen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ukrainische Drohne mit Sprengstoff im Donbass abgefangen
    von RSS-Bot-RIA » Sonntag 25. September 2016, 19:00 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    18 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Sonntag 25. September 2016, 19:00
  • Babtschenko-„Mord“: Chef ukrainisch-deutscher Waffenfirma verhaftet
    von RSS-Bot-RIA » Donnerstag 31. Mai 2018, 23:22 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    36 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Donnerstag 31. Mai 2018, 23:22
  • Großbritannien: Frachter mit über einer Tonne Koks abgefangen
    von RSS-Bot-RIA » Sonntag 21. August 2016, 12:36 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    20 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Sonntag 21. August 2016, 12:36
  • Nato will 400 Mal russische Kampfjets abgefangen haben - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Freitag 30. Januar 2015, 13:16 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    14 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Freitag 30. Januar 2015, 13:16
  • US-Drohne nur 30 km vor russischer Krim-Küste gemeldet
    von RSS-Bot-RIA » Freitag 9. März 2018, 13:22 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    19 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Freitag 9. März 2018, 13:22
  • US-Drohne über Donbass und nahe Krim gemeldet
    von RSS-Bot-RIA » Montag 18. Juni 2018, 09:11 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    25 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Montag 18. Juni 2018, 09:11
  • Putin: Rehabilitierung der Krimtataren erfolgt laut Zielprogramm der Krim-Entwicklung - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Freitag 16. Mai 2014, 16:15 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    67 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Freitag 16. Mai 2014, 16:15
  • Nachrichtenwert von Tieren laut BBC höher als Krim - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Donnerstag 25. Juni 2015, 16:15 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    22 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Donnerstag 25. Juni 2015, 16:15
  • Poroschenko: Kein Sonderstatus für Donbass – Laut Verfassung bleibt Krim ukrainisch - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Donnerstag 16. Juli 2015, 16:45 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    16 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Donnerstag 16. Juli 2015, 16:45