Ukrainische Nationale Nachrichten | Einer der Volksabgeordneten will mehr politische Korrektheit in Beamtensprache - UNN

Automatisch integrierte Meldungen von der privaten, jedoch regierungsnahen Nachrichtenagentur Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UNN
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 14343
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2012, 15:41
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal

Einer der Volksabgeordneten will mehr politische Korrektheit in Beamtensprache - UNN

#1 Beitragvon RSS-Bot-UNN » Freitag 21. Dezember 2012, 20:18

UNN


KIEW. Der 21. Dezember. UNN. Der Volksvertreter, Wadym Kolesnitschenko, der als Mitglied der Partei der Regionen ist und als einer der Autoren des viel umstrittenen Gesetzes über Sprachenpolitik in der Ukraine gilt, besteht auf mehr politischer Korrektheit in der Beamtensprache, wobei demütigende beleidigende Ausdrücke, die in Bezug auf Nationalität verwendet werden, aus dem offiziellen Sprachgebrauch verbannt werden sollen. Dies erklärte Herr Kolesnitschenko in seinem Kommentar gegenüber UNN.


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste