Recht, Visa und DokumenteEinreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
derslovenac
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 25. Juli 2021, 13:48
    Windows 7 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Slowenien

Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#1 Beitrag von derslovenac » Sonntag 25. Juli 2021, 14:20

Hallo, bin neu hier. Slovene, in der BRD geboren und lebe dort auch schon seit Geburt.
Seit 25 Jahren mit meiner Ukrainka verheiratet und in der BRD lebend. EU Niederlassungsrecht.

So, jetzt ist ihr Reisepass abgelaufen ! Generell haben wir die Pässe immer im Land verlängert...

Nun befürchtet meine Frau, sich eine Deportation für 3 Jahre einzuhandeln, wenn sie mit ihrem seit ca. 3 Mo. abgelaufenem Pass einreisen möchte, um den Pass zu erneuern.

Ich denke, dass gar nichts passiert. Durch die EU kann sie ohne Probleme reisen und an der UA Grenze gibts vllt. eine kleine Strafe von paar lächerlichen Hrivnjas...

Aber was ist eure Erfahrung...

Vllt. könnt ihr sogar auf ukrainisch antworten, damit mein Schatz sich wieder beruhigen kann ?!

Vielen lieben Dank für eure Mühe...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11646
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2043 Mal
Ukraine

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#2 Beitrag von Handrij » Sonntag 25. Juli 2021, 15:39

Alle erforderlichen Informationen finden sich bei der ukrainischen Botschaft:

Посвідчення особи на повернення в Україну
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Оформлення паспорта громадянина України для виїзду за кордон
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

derslovenac
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 25. Juli 2021, 13:48
    Windows 7 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Slowenien

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#3 Beitrag von derslovenac » Sonntag 25. Juli 2021, 21:28

Hallo, Danke für die Info.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernd D-UA
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 355
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 08:23
1
Wohnort: Reutlingen
    Android Opera
Bildschirmauflösung: 1536x864
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Deutschland

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#4 Beitrag von Bernd D-UA » Montag 26. Juli 2021, 10:06

Grundsätzlich lässt sich der Pass auf jedem Generalkonsulat pder Botschaft der Ukraine erneuern, wo ist eigentlich das Problem? Gehen Aufschlag kann man eine 'sofortige" Bearbeitung erhalten.
Ich würde nicht drauf setzen es ist mit einer "kleinen Bestechung" geregelt ist, sondern warum nicht heim schicken, mit meinem obigen Hinweis. Der Erziehungseffekt wirkt ein Leben lang und wer nicht im kleinen die Korruption vorantreibt, darf sich gerne über die Oligarchen und Politiker beschweren, wenn dort wieder die Korruption an das Tageslicht kommt. Selbst mit gutem Beispiel voran gehen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Duscha
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 49
Registriert: Donnerstag 20. Mai 2021, 13:03
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#5 Beitrag von Duscha » Montag 26. Juli 2021, 11:32

Auf die Konsulate oder die Botschaft der Ukraine hier in Hamburg, bzw., Deutschland ist kein Verlass.
Telefonisch bekommst Du eh keinen an die Stippe und auf eine Antwort per Mail habe ich, erst Letztens, einen ganzen Monat gewartet!!!

Wenn ich genug Zeit und Muse hätte, würde ich dort (Konsulat) jeden Tag persönlich aufkreuzen. :-||

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

derslovenac
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 25. Juli 2021, 13:48
    Windows 7 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Slowenien

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#6 Beitrag von derslovenac » Montag 26. Juli 2021, 14:08

Nun, meine Frage wäre :

Mit welcher "Strafe/Maßnahme" ist in der UA zu rechnen, wenn man als ukr. Staatsbürger mit einem seit 3 Monaten abgelaufenem Pass in die Ukraine reist, um diesen zu erneuern.
Den Deutschen z.B. blüht Fallabhängig, eine Strafe von 10 bis 100 Euro.

Von Bestechung war jetzt erst mal nicht die Rede, wäre sicherlich auch nicht "Forenkonform".

Ja, die Botschaft oder wie sich die "etwas anders tickenden" Räumlichkeiten nennen...

Nachdem meine Frau endlich in die BRD durfte, sind wir auch ganz artig zum ukr. Konsulat um sie dort anzumelden. Sodann wanderten erst mal über 200 DMchen in deren Kasse.
Da meine Frau, ihren, ihr nicht bekannten Vater, benennen konnte, konnte die Anmeldung nicht weiter bearbeitet werden. " Man solle sich den Namen besorgen ! "

Seither hole ich mir die Pässe vor Ort, dauert etwa 3 Tage, Problem war/ist, dass man den alten ukr.Pass abgeben musste und somit keinen Aufenthaltstitel zur Einreise in die EU hatte. Ab nach Kiew zum deutschen Konsulat...

Wir haben dann für den alten Pass eine Pfandgebühr hinterlassen und haben diesen mitbekommen. Dafür mussten wir eben nochmals in die UA um diesen zurück zu geben.
Jahre später bekam man eine Fiktionsbescheinigung. Heutzutage sind alle Niederlassungsrechte für die EU an allen EU Außengrenzstationen abrufbar.

Wegen Corona kamen wir hier nicht wirklich weg. Jetzt ist der Pass abgelaufen. Die Ratschläge aus der Heimat nimmt meine Frau gerne auf, um so bescheuertes da rüber kommt um so mehr glaubt meine Holde dies dann auch...

Klar, in einer ukr. Bauerngegend, muss nun ein abgelaufener Pass disktiert werden, von Leuten, die natürlich so einen Pass erst gar nicht haben...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Duscha
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 49
Registriert: Donnerstag 20. Mai 2021, 13:03
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#7 Beitrag von Duscha » Montag 26. Juli 2021, 14:32

Ja kenn ich zur Genüge. Ukrainische Frauen können stur wie ein Ochse sein, selbst wenn sie eindeutig im Unrecht sind... [smilie=dash2.gif]

Ob mein Tipp wirklich was taugt, weiß ich nicht. Wir hatten noch nicht das Vergnügen, daß ihr Pass abgelaufen ist. Kommt aber auch noch...
Mit mindestens 100,-€ kannst Du an der Grenze rechnen, aber Deine Frau kann ja mit den Grenzern diskutieren. Zum Bsp., wegen Corona konnte sie nicht in die Ukraine, etc. Auch der Grund müßte ziehen, daß ihr den Urlaub ja explizit nutzt, um den Pass erneuern zu lassen. Vlt. haben die an der Grenze Erbarmen...

Meine Frau mußte damals in Polen aus dem Bus und dort übernachten, plus ca. 100,- Strafe bezahlen... Nur weil sie 2 oder 3 Tage die 90-Tage-Visafreiheit überschritten hatte.
Alles eine Frage der Nerven... [smilie=lazy2.gif]

Ansonsten müßt ihr euch wie gesagt an das nächste Konsulat oder die Botschaft wenden, was allerdings mehr Nerven kosten wird, als die an der Grenze...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11646
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2043 Mal
Ukraine

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#8 Beitrag von Handrij » Montag 26. Juli 2021, 14:42

@derslovenac Der für die Passvergabe zuständige Migrationsdienst hat voriges Jahr darüber informiert, dass während der Coronavirus-Quarantäne keine Strafen für nicht rechtzeitiges Beantragen von Dokumenten oder Verstöße gegen die Einreisevorschriften bei Ausländern verhängt werden. Da die Quarantäne bisher nicht aufgehoben wurde, dürfte das auch weiter gelten. In dem Beitrag finden sich auch Telefonnummern für Auskünfte. Aktuell sind die Quarantänemaßnahmen bis zum 31. August verlängert worden. Das wird aber nicht das Ende sein.

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

derslovenac
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 25. Juli 2021, 13:48
    Windows 7 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Slowenien

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#9 Beitrag von derslovenac » Montag 26. Juli 2021, 15:57

Freut mich, dass wir der Sache näher gekommen sind. Coronaseits sind wir beide durchgeimpft. Das war auch der Hauptgrund, bevor wir überhaupt fahren.
Okay, das wäre alles passe.

Selbst wenn die Strafe 100 Euro kosten sollte, die Befürchtug ist, dass sie die nächsten 3 Jahre nicht mehr aus der Ukraine ausreisen darf. An das kann ich einfach nicht glauben, noch nicht einmal in der Ukraine.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Duscha
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 49
Registriert: Donnerstag 20. Mai 2021, 13:03
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#10 Beitrag von Duscha » Dienstag 27. Juli 2021, 11:01

Du meinst sicherlich. daß Deine Frau die nächsten 3 Jahre nicht in die Ukraine darf...?!?!
Sie hat doch sicherlich einen Niederlassungsantrag gestellt und diesen erhalten? Sie ist somit berechtigt, in der EU - Deutschland zu leben. Außerdem hat sie ja den Hauptsitz in Deutschland.
Schlimmstenfalls darf sie nicht "in" die Ukraine...
Sagt einfach, wie es ist... - durch Corona konntet ihr nicht, Impfung, etc., pp... Ich denke nicht, daß ihr nicht in die Ukraine dürft.

Bei mir ist es ja ähnlich... Meine Frau hat meinen dt. Namen angenommen, aber "laut" Konsulat müssen wir in die Ukraine, um ihren Reisepaß zu ändern.

Wenn Du Dich in eurer Ehe durchsetzen kannst, dann fahr mit Deiner Frau in die Ukraine und erneuere ihren Pass...

Alles...))

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

derslovenac
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 25. Juli 2021, 13:48
    Windows 7 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Slowenien

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#11 Beitrag von derslovenac » Dienstag 27. Juli 2021, 13:23

Nein, die Befürchtung ist, dass sie die nächsten 3 Jahre nicht mehr aus der Ukraine raus dürfe...

Dieser Floh wurde ihr einfach eingesetzt. Na Ukraini vso moschna...

Immerhin piepst meine Frau schon rum, ich solle den TÜV machen und die Sonntagsturnschuhe riechen, liegen jetzt in der Waschmaschine und so...

Weil eheliche Durchsetzungen angedeutet wurden...

In der Tat, soll ich auch noch zum Friseur. Mit meiner Horrorfrisur fährt sie nämlich nirgendswo hin...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Duscha
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 49
Registriert: Donnerstag 20. Mai 2021, 13:03
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

Re: Einreise für ukrainische Staatsbürger in die Ukraine mit abgelaufenem Pass ?

#12 Beitrag von Duscha » Dienstag 27. Juli 2021, 13:31

ROFL ROFL ROFL Willkommen im Club...

Nur gut, daß mir meine Frau, wenn sie gute Laune hat, die Haare schneidet. so spare ich 15,-€...

Ok, im Ernst, wenn Stress ist, dann gehe ich meiner Frau aus dem Weg und es herrscht großes Schweigen... Allerspätestens nach 2 Tagen bekomme ich, was ich will...))

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hat Jemand Erfahrung mit abgelaufenem Aufenthaltstitel, aber Fiktionsbescheinung, Ausreise aus Ukraine?
    von Cloudbuster » » in Hilfe und Rat
    4 Antworten
    955 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Cloudbuster
  • Einreise in Ukraine mit russischem Stempel im Pass
    von Megadeth » » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    2191 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Megadeth
  • Einreise mit ukrainischem Biometrischem Pass in Malaysia, Indonesien und Singapore
    von herbie010 » » in Recht, Visa und Dokumente
    3 Antworten
    3478 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Vorkuta
  • Einreise auf Krim über Ukraine als deutscher Staatsbürger
    von Ukraina1979 » » in Recht, Visa und Dokumente
    49 Antworten
    11188 Zugriffe
    Letzter Beitrag von telzer
  • Stempelt man den Pass an der Grenze Polen - Ukraine?
    von kasamb » » in Recht, Visa und Dokumente
    12 Antworten
    3327 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Frank
  • Probleme mit dem Paß
    von Wassermann3000 » » in Recht, Visa und Dokumente
    31 Antworten
    1536 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sonnenblume
  • Zustimmung für Deutschen Pass
    von dcuaz » » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    1466 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ahrens
  • Ukrainischer Pass verlängern oder neu beantragen?.. was geht schneller?..
    von Eiskönigin » » in Recht, Visa und Dokumente
    9 Antworten
    9869 Zugriffe
    Letzter Beitrag von superstutz
  • Pass mit 16 beschleunigt bekommen
    von Innessa » » in Recht, Visa und Dokumente
    4 Antworten
    1281 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Frank