RIA NowostiEinstieg Baltikums und der Ukraine ins Stromnetz Europas kostet Moskau bis €10 Mrd. - RIA

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-RIA
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal

Einstieg Baltikums und der Ukraine ins Stromnetz Europas kostet Moskau bis €10 Mrd. - RIA

#1 Beitrag von RSS-Bot-RIA » Samstag 6. Juni 2015, 18:15

Der Einstieg des Baltikums und der Ukraine in das Verbundsystem Europas würde Russland laut Präsident Wladimir Putin bis zu zehn Milliarden Euro kosten. „Es ist unklar, welches Ziel Europa im Hinblick auf die Gründung der östlichen Partnerschaft verfolgt“, sagte Putin in einem Interview für die italienische Zeitung „Il Corriere della Sera“.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Achtung, kann russische Propaganda enthalten. Mit Vorsicht zu genießen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema