Ukraine-Nachrichten.deEinwohner von ORDLO zahlen 30 % für die Zustellung der ukrainischen Renten

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 460
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
9
Wohnort: 127.0.0.1
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 54 Mal
Ukraine

Einwohner von ORDLO zahlen 30 % für die Zustellung der ukrainischen Renten

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Sonntag 1. August 2021, 08:22


Bild
Die Rentner in den nicht von der Regierung kontrollierten Gebieten des Donbass erhalten mit beneidenswerter Regelmäßigkeit ukrainische Renten. Nach Angaben von Oleksiy Reznikov, stellvertretender Premierminister und Minister für die Wiedereingliederung der vorübergehend besetzten Gebiete der Ukraine, zahlt die Ukraine diesen Rentnern jeden Monat etwa drei Milliarden Griwna an Renten. Nach Angaben des Ministers erhalten diese Personen jedoch nicht den vollen Betrag.
Schlagworte: Donbass


Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/einwohne ... enten_5282

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag