Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die energiesparenden Technologien sollte man überall nach Möglichkeit einbetten – Mykola Asarow - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die energiesparenden Technologien sollte man überall nach Möglichkeit einbetten – Mykola Asarow - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Montag 21. Mai 2012, 19:16

UkrInform

Kiew, den 21. Mai /UKRINFORM/. Man muss die energiesparenden Technologien überall, wo es möglich ist, einbetten, um den Verbrauch des teuren russischen Gases zu minimieren.



Davon hat der Premierminister der Ukraine Mykola Asarow nach dem Besuch des Instituts der technischen Wärmephysik der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine und der Ausstellung "Energie- und Ressourcenversorgung" erklärt, berichtet der Pressedienst des Ministerkabinetts.



"Die energiesparenden Technologien muss man in der Wohnungs- und Kommunalwirtschaft, im öffentlichen Sektor, in der Industrie und überall einbetten, wo es möglich ist, um den Verbrauch von teurem, russischem Gas zu reduzieren", - sagte Herr Asarow.



Nach den Worten des Regierungschefs hat er sich während des Bekanntmachens mit den Entwicklungen des Instituts überzeugt, dass die Ukraine die modernsten wissenschaftlichen Entwicklungen auf dem Gebiet der Energieeffizienz hat. Die Wissenschaftler haben ihm das Programm vorgestellt, das 24 Regionen der Ukraine umfasst. Seine Umsetzung verhelfe, 4 Milliarden Kubikmeter Erdgas pro Jahr zu sparen, aber für die Erfüllung dieses Projekts muss man 24 Mrd. UAH investieren.



Daher rief Mykola Asarow die Wissenschaftler auf, dieses Dokument, insbesondere mit Bezug auf die maximale Verbilligung des Programms zu vervollkommnen. "Wir stellen vor der Führung des Instituts die Aufgabe der maximalen Verbilligung des Einsatzes solcher Technologien", - bemerkte er. Zur gleichen Zeit betonte der ukrainische Regierungschef, dass die ernste Herstellung der energieeinsparenden Ausrüstung verhelfen kann, ihren Wert zu verringern.



Der Premierminister stellte ferner fest, dass die Regierung die maximale Aufmerksamkeit den Fragen der Energieeffizienz und Energieeinsparung widmet, und erinnerte daran, dass diejenigen, wer die energieeinsparenden Technologie einbettet, wird für 10 Jahre von Ertragssteuer befreit sein.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste