Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die EU erwartet von der Ukraine freie Wahlen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die EU erwartet von der Ukraine freie Wahlen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Samstag 19. Mai 2012, 15:15

UkrInform

Kiew, den 19. Mai /UKRINFORM/. Die Europäische Union erwartet die Abhaltung von freien und fairen Parlamentswahlen in der Ukraine.



Davon hat Marija Jurikowa, die stellvertretende Vorsitzende der EU-Vertretung in der Ukraine, bei der Eröffnungszeremonie des Europatages in Kiew am Samstag angekündigt, berichtet ein UKRINFORM-Reporter.



"Wir erwarten, dass die Ukrainer kommen und frei ihre eigene Willensäußerung während der Parlamentswahlen am 28. Oktober dieses Jahres ausdrücken werden können", - sagte Frau Jurikowa.



Sie bemerkte, dass die Ukraine auch eines fairen und transparenten Gerichtssystems für alle Bürger der Ukraine, "einschließlich der Oppositionsanführer", bedarf.



Die Vertreterin der EU wies darauf hin, dass solche Bereiche wie z. B. das Rechtssystem, das Geschäftsklima und die Bekämpfung der Korruption ebenfalls eine Verbesserung benötigen.



"Ihr Land muss sehr wichtige, ernste und systematische Schritte zur Reformierung dieser Bereiche vornehmen, um näher an die europäischen Standards zu kommen", - hob die Diplomatin hervor.



Sie betonte ferner, dass im Ergebnis einer "großen Arbeit" in der Ukraine nur ihre Bürger gewinnen.



"Die Europäische Union und die Ukraine sind zu einem sehr wichtigen Moment nah gekommen. Damit meine ich die Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens. Wenn es richtig umgesetzt wird, wird das euch, den Bürger der Ukraine fast die gleichen rechtlichen Standards, Rechte und Vorteile garantieren, die von den Bürgern der Europäischen Union heute genossen werden“, - resümierte die EU-Vertreterin. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast