PolitikExil in Russland: Ex-Premier der Ukraine rechnet mit Merkel und EU ab

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11575
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2034 Mal
Ukraine

Exil in Russland: Ex-Premier der Ukraine rechnet mit Merkel und EU ab

#1 Beitrag von Handrij » Donnerstag 12. März 2015, 23:32

Nach dem Maidan-Aufstand floh Nikolai Asarow, damals Premier der Ukraine, nach Moskau. Im Exil träumt er von der Rückkehr an die Macht. Jetzt spricht er zum ersten Mal mit einem westlichen Medium - und erhebt schwere Vorwürfe gegen die EU.
Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Lügenliebhaber
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Exil in Russland: Ex-Premier der Ukraine rechnet mit Merkel und EU ab

#2 Beitrag von Lügenliebhaber » Freitag 13. März 2015, 09:52

Handrij hat geschrieben:
Nach dem Maidan-Aufstand floh Nikolai Asarow, damals Premier der Ukraine, nach Moskau. Im Exil träumt er von der Rückkehr an die Macht. Jetzt spricht er zum ersten Mal mit einem westlichen Medium - und erhebt schwere Vorwürfe gegen die EU.
Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Und noch mehr hier:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
mbert
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 2250
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2010, 13:18
10
Wohnort: Hamburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 2253x1408
Hat sich bedankt: 1600 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal
Deutschland

Re: Exil in Russland: Ex-Premier der Ukraine rechnet mit Merkel und EU ab

#3 Beitrag von mbert » Freitag 13. März 2015, 10:18

Es ist schon lustig, wie die Meinungen von Lesern des "freitag" von den üblichen Verdächtigen als Bestätigung für ihre komischen Theorien herangezogen werden. Auch wenn es nicht gleich offensichtlich ist, ist die "Autoren"-Rubrik des Freitag eine Art Blog, wo jeder schreiben kann, also keineswegs etwas, womit die Redakteure des "freitag" auch nur irgendwas zu tun haben.

Ansonsten hat Handrij schon alles zu dem hier immer wieder verbreitetem Propaganda-Müll geschrieben, was es da zu sagen gibt, danke übrigens noch mal :)


Sent from my Q10 using Tapatalk 2
Es genügt nicht, nur keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

gunny
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 247
Registriert: Freitag 30. Januar 2015, 15:19
6
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 259 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal

Re: Exil in Russland: Ex-Premier der Ukraine rechnet mit Merkel und EU ab

#4 Beitrag von gunny » Freitag 13. März 2015, 10:20

Handrij hat geschrieben: Der geflüchtete Asarow, ehemals Premier der Ukraine, sitzt auf Putins Schoss in Moskau
Der Typ ist durchgeknallt - mehr ist zu diesem kalten Krieger Asarow nicht zu sagen.
Bekommt wie ein alter abgerissener Gaul sein Gnadenbrot in Moskau.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11575
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2034 Mal
Ukraine

Re: Exil in Russland: Ex-Premier der Ukraine rechnet mit Merkel und EU ab

#5 Beitrag von Handrij » Freitag 13. März 2015, 10:24

Lügenliebhaber hat geschrieben: Und noch mehr hier:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Die großartigen Verteidiger des Völkerrechts rechtfertigen den Bruch desselben durch Russland mit dem Vorgehen von NATO und EU in den 1990ern und 2000ern. Super-Argumentation ....
Hauptsache es geht gegen die USA.


Wer sich für Asarows Buch interessiert. Das kann hier für 150 Rubelchen erworben werden :-)
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ukrainischer Ex-Premier Asarow im Exil: Düsteres Bild von der Ukraine
    von Handrij » » in Politik
    0 Antworten
    200 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Exil-Ukrainer zum Fall Timoschenko: EM-Boykott wäre eine große Enttäuschung
    von Handrij » » in Politik
    0 Antworten
    219 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Ukrainische Uni im deutschen Exil
    von Handrij » » in Vermischtes
    0 Antworten
    482 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Schachtjor Donezk im Exil, Rivalen wittern Morgenluft
    von Handrij » » in Sport
    1 Antworten
    781 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lev
  • Ukrainische Exil-Politiker gründen Komitee zur Rettung der Ukraine - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    77 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Tragödie der Krimtataren: Zwischen Exil und Repression
    von Handrij » » in Kultur, Religion und Geschichte
    0 Antworten
    140 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Zorya Luhansk: Ein Fußballverein im Exil
    von Handrij » » in Sport
    0 Antworten
    138 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Auf Gut Einhaus im Exil: Ukrainischer Geschäftsmann und Politiker lässt sich in Herzlake nieder
    von Handrij » » in Vermischtes
    0 Antworten
    251 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • 1.11.2017 Berlin, Rathaus Charlottenburg: "Fans im Exil. Lebensrealitäten in der Ostukraine am Beispiel des Fußballs"
    von Gesellschaftsspiele » » in Termine
    0 Antworten
    254 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gesellschaftsspiele