Berichte und Reisetipps | Fahrt zum Spiel am 17.06 nach Lviv/Lemberg aus München über Dresden

Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....
Forumsregeln
Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Bolsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Fahrt zum Spiel am 17.06 nach Lviv/Lemberg aus München über Dresden

#1 Beitragvon Bolsen » Montag 11. Juni 2012, 22:03

Hallo liebe Gemeinde! ;-)
Habe für mich einen günstigen Weg gefunden hin zu kommen: am Freitag des 15. fahre mit dem Auto bis zur ukrainischen Grenze, überquere zu Fuß (und völlig legal :-D ) die Grenze, von da - 1,5 Stunden mit dem Bus (2 Euro) nach Lemberg. Dort habe ich noch Zeit am Samstag mich etwas zu entspannen, am Sonntag bisschen das Zentrum unsicher zu machen, und abends auf der Fanmeile das Spiel zu genießen. Zurück geht es auf dem selben Wege am Montag Nachmittag.
Sollte jemand Interesse haben mit zu kommen, meldet euch!
Ich hoffe einige Fragen zu der Stadt beantworten zu können, da ich zur Zeit dort häufiger bin und auch der Landesprache relativ mächtig bin.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Dominik
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Fahrt zum Spiel am 17.06 nach Lviv/Lemberg aus München über Dresden

#2 Beitragvon Dominik » Freitag 15. Juni 2012, 10:12

Hallo,

Ich habe eine Frage und wäre wirklich sehr dankbar wenn du mir weiterhelfen könntest.
Und zwar möchte ich spontan mit dem Auto in die Urkaine zur EM fahren und mir dort Spiele anschauen.
Nun wollte ich Fragen ob ich bei dem Vorhaben Probleme bekommen könnte, da ich mit einem Auto unterwegs bin welches auf meinen Vater zugelassen ist.
Braucht man eine notariell beglaubigte Vollmacht oder wurde dies Tatsächlich abgeschafft wie in dem Artikel hier
http://ukraine-nachrichten.de/werchowna ... achrichten

Ich wäre Ihnen sehr sehr dakbar wenn sie mir hier mit einem Rat weiterhelfen könnten.

Vielen Dank im Vorraus

Grüße

Dominik

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Siggi
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 546
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 23:48
Wohnort: Schelkino
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 353 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Fahrt zum Spiel am 17.06 nach Lviv/Lemberg aus München über Dresden

#3 Beitragvon Siggi » Freitag 15. Juni 2012, 13:08

Eins ist in UA sicher: Die Unsicherheit.

Ich habe vor ca. 2 Wochen von jemanden gehört, denn sie mit dem Auto seiner Frau ohne Vollmacht nicht ins Land lassen wollten (30 Euro Bestechungsgeld haben es dann gerichtet). Andere wiederum berichten, dass niemand eine Vollmacht sehen wollte.

Gruß
Siggi

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Dominik
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Fahrt zum Spiel am 17.06 nach Lviv/Lemberg aus München über Dresden

#4 Beitragvon Dominik » Freitag 15. Juni 2012, 16:49

Danke fürs Mut machen. DANCE

Ich bin ja auch mal gespannt ob wir spontan noch eine möglichkeit zum übernachten finden.. :-D
oder ob wir am ende ...---... machen müssen [smilie=dntknw.gif] :-D

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Fasil
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 17
Registriert: Montag 13. Juni 2011, 10:56
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Fahrt zum Spiel am 17.06 nach Lviv/Lemberg aus München über Dresden

#5 Beitragvon Fasil » Samstag 16. Juni 2012, 10:48

Siggi hat geschrieben:Eins ist in UA sicher: Die Unsicherheit.

Ich habe vor ca. 2 Wochen von jemanden gehört, denn sie mit dem Auto seiner Frau ohne Vollmacht nicht ins Land lassen wollten (30 Euro Bestechungsgeld haben es dann gerichtet). Andere wiederum berichten, dass niemand eine Vollmacht sehen wollte.

Gruß
Siggi


Ach ja Siggi, von dem habe ich auch gehört. :-D Aber mit ein bissel Bakschich geht fast alles in UA .

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5189
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 5171 Mal
Danksagung erhalten: 2741 Mal
Ukraine

Re: Fahrt zum Spiel am 17.06 nach Lviv/Lemberg aus München über Dresden

#6 Beitragvon Sonnenblume » Samstag 16. Juni 2012, 14:14

Fasil hat geschrieben:... Aber mit ein bissel Bakschich geht fast alles in UA .

Leider nicht nur fast...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Berichte und Reisetipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste