Rossija Segodnja„Faschistisches Bataillon“: Neu brandmarkt Bundeswehr-Hilfe für ukrainische Kämpfer

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

„Faschistisches Bataillon“: Neu brandmarkt Bundeswehr-Hilfe für ukrainische Kämpfer

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS » Freitag 10. August 2018, 18:33

MdB Alexander Neu hat das seit vier Jahren laufende Hilfsprogramm der Bundeswehr für verletzte ukrainische Kämpfer in Frage gestellt. Seit Beginn des ukrainischen Truppeneinsatzes gegen die von Kiew abtrünnige Region Donbass werden verletzte Soldaten aus dem Kriegsgebiet zur Behandlung in die Bundesrepublik transportiert.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite gesperrt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag