Ukrainische Nationale NachrichtenagenturKlimkin: Russland will an sich Territorium von Mariupol bis Transnistrien reißen

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 40 Mal
Ukraine

Klimkin: Russland will an sich Territorium von Mariupol bis Transnistrien reißen

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Dienstag 27. November 2018, 18:11

Bild

Russische Föderation habe Pläne über die Besetzung des ukrainischen Territoriums von Mariupol bis Transnistrien und über die weitere Aufteilung der Ukraine, sagte gestern in einer ukrainischen TV-Sendung der Außenminister der Ukraine, Pawlo Klimkin, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Alex7734
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 124
Registriert: Freitag 1. August 2014, 17:18
    Windows 10 Internet Explorer
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Re: Klimkin: Russland will an sich Territorium von Mariupol bis Transnistrien reißen

#2 Beitrag von Alex7734 » Mittwoch 28. November 2018, 10:54

oh man oh man, das Märchen wurde doch vor 5 Jahre schon erzählt. Nun wärmt man die Suppe wieder auf. Ach ja, Wahlen stehen vor der Tür...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Hartmut
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 151
Registriert: Dienstag 7. April 2009, 18:39
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
DDR

Re: Klimkin: Russland will an sich Territorium von Mariupol bis Transnistrien reißen

#3 Beitrag von Hartmut » Mittwoch 28. November 2018, 23:20

Dieses sind Fake News. Klimkin ,ein Mitglied des ukrainischen Staatsterrorismus, der für zig tausende tode im Donbass mit verantwirtlich isty auch für die Vertreibung von zig Millionen von Staatsangehörigen die in der Ukraine gelebt haben u.u. lenkt von sichund seines gleichen ab. Ist es nicht an der Zeit dem Ukrainische Staatsterrorismus die Gefolgschaft zu verweigern. Zivilen ungehorsam, Beendigung des ukrainischen Staatsterrorismus muss das Ziel sein
. frisch , fröhlich ans Werk, oder ?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

LukyP
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 29. November 2018, 01:53
    Windows 10 Spartan
Bildschirmauflösung: 1301x731
Deutschland

Re: Klimkin: Russland will an sich Territorium von Mariupol bis Transnistrien reißen

#4 Beitrag von LukyP » Donnerstag 29. November 2018, 01:58

Hartmut hat geschrieben:
Mittwoch 28. November 2018, 23:20
Dieses sind Fake News. Klimkin ,ein Mitglied des ukrainischen Staatsterrorismus, der für zig tausende tode im Donbass mit verantwirtlich isty auch für die Vertreibung von zig Millionen von Staatsangehörigen die in der Ukraine gelebt haben u.u. lenkt von sichund seines gleichen ab. Ist es nicht an der Zeit dem Ukrainische Staatsterrorismus die Gefolgschaft zu verweigern. Zivilen ungehorsam, Beendigung des ukrainischen Staatsterrorismus muss das Ziel sein
. frisch , fröhlich ans Werk, oder ?

Wie bitte? Es wurden 3 Schiffe von den Russen angegriffen und beschlagnahmt und die Seeleute wurden eingesperrt - ich betone, dass die Ukraine laut Vertrag von 2003 das Recht hat, Schiffe ins Asowsche Meer zu schicken und Russland darf es nicht verhindern! Und was den Donbass, den sollte man endgültig auslöschen, das wird sonst immer eine Problemgegend bleiben!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9701
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 1878 Mal
Ukraine

Re: Klimkin: Russland will an sich Territorium von Mariupol bis Transnistrien reißen

#5 Beitrag von Handrij » Donnerstag 29. November 2018, 17:30

LukyP hat geschrieben:
Donnerstag 29. November 2018, 01:58
Wie bitte? Es wurden 3 Schiffe von den Russen angegriffen und beschlagnahmt und die Seeleute wurden eingesperrt - ich betone, dass die Ukraine laut Vertrag von 2003 das Recht hat, Schiffe ins Asowsche Meer zu schicken und Russland darf es nicht verhindern!
Die Krim ist ukrainisches Territorium und trotzdem fliegen dort weder ukrainische Flugzeuge noch fahren ukrainische Panzer zur Parade nach Sewastopol. Wieso eigentlich?

LukyP hat geschrieben:
Donnerstag 29. November 2018, 01:58
Und was den Donbass, den sollte man endgültig auslöschen, das wird sonst immer eine Problemgegend bleiben!
Kleine Genozidfantasie am vor dem Einschlafen gehabt? Kam da Großvaters Gen wieder durch?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema