Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDas Finanzministerium plant im Jahr 2012, inländische anstatt externer Anleihe zu nutzen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Das Finanzministerium plant im Jahr 2012, inländische anstatt externer Anleihe zu nutzen - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot » Dienstag 10. Januar 2012, 19:15

UkrInform
Kiew, den 10. Januar /UKRINFORM/. Das ukrainische Ministerium für Finanzen will in 2012 inländische anstatt ausländischer Kredite nutzen. Das hat der Leiter der Behörde Fedir Yaroshenko bei einem Treffen mit den Vertretern der Banken gemeldet, die als Primärhändler auf dem Markt der staatlichen Wertpapiere auftreten.

"Die Hauptaufgabe der Schuldenpolitik besteht in der Optimierung der staatlichen Schuld so, dass sie zum Wirtschaftswachstum im Staat beiträgt und nicht die Schuldenlast für die Wirtschaft wird. In dieser Frage müssen wir die Kräfte auf der Grundlage eines konstruktiven Dialogs und der abgestimmten gemeinsamen Handlungen vereinigen", - erklärte Herr Yaroshenko.

Es sei zu bemerken, dass zu den Primärhändlern gehören: "Ukreximbank", "Erste Bank“, „Raiffeisen Bank Aval“, „UkrSibbank“, „OTP Bank“, „Citybank“, "UniCredit Bank", "Sparbank Russlands", "ING Bank Ukraine", "Kiew", "Ukrgazbank", "VTB Bank", "Delta Bank", „Kreschatik" und "Nadrabank".
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag