Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Flughäfen "Boryspil" und "Aerosvit Airlines" haben vereinbart, die Flüge nicht zu verzögern - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die Flughäfen "Boryspil" und "Aerosvit Airlines" haben vereinbart, die Flüge nicht zu verzögern - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 22. März 2012, 11:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 22. März /UKRINFORM/. Der internationale Flughafen "Boryspil " und die Luftverkehrsgesellschaf " Aerosvit Airlines " informieren über die erreichten Vereinbarungen, die erlauben werden, die Abweichungen vom Flugplan in der Zukunft nicht zuzulassen.


Darüber wurde es am Dienstag im Pressedienst vom internationalen Flughafen " Boryspil " mitgeteilt.


"Infolge von erreichten Vereinbarungen, wurden die Prozentwechsel in den großen Teil der Verschuldung der Luftverkehrsgesellschaft vor dem Flughafen ausgestellt. Auf übrige Verschuldung haben die Seiten den Begleichungsplan vereinbart. Laut Abkommen der Seiten wird die Luftverkehrsgesellschaf die Vorauszahlung der vom Flughafen gewährten Dienstleistungen im festgelegten Umfang täglich verwirklichen, der beiden Seiten die Möglichkeit gibt, die Ressourcen zu planen und den Abflug aller Flüge entsprechend dem Plan zu gewährleisten", - heißt es in der Mitteilung.


Wie UKRINFORM mitteilte, hat der Hauptstadtflughafen „Boryspil“ am 14. März die Bedienung etwa 20 Flügen der größten ukrainischen Luftverkehrsgesellschaft " Aerosvit Airlines " wegen der unzeitigen Bezahlung der Dienstleistungen des Flughafens auf kurze Zeit unterbrochen. Es ist im Flughafen behauptet, dass die Schulden der Luftverkehrsgesellschaft vor " Boryspil " seit dem Frühling voriges Jahres angesammelt werden.


Später hat der Pressedienst des Flughafens die Erklärung verbreitet, laut der " Boryspil " die Bedienung der Flüge aller Schuldner bis zur Erneuerung der Zahlungsdisziplin auf kurze Zeit unterbrechen kann.


Zur Zeit bildet die Schuldhöhe der nationalen Luftverkehrsgesellschaften etwas Dutzende Millionen UAH.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste