SportFussball-EM 2012: Ukraine unter Druck

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zum ukrainischen Sport und zur Fußball-EM 2012
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11582
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 412x915
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2037 Mal
Ukraine

Fussball-EM 2012: Ukraine unter Druck

#1 Beitrag von Handrij » Freitag 30. September 2011, 20:05

Stadien erst im Rohbau, fehlende Straßen und wenig Hotelbetten. Die Ukraine, einer der Gastgeber der Fussball-EM 2012, steht unter Druck.


Am 15. November spielt die österreichische Fußball-Nationalmannschaft gegen die Auswahl der Ukraine. Austragungsort: das neue EM-Stadion in Lwiw, ehemals Lemberg. Doch dort, wo dann der Ball rollen soll, wird nach wie vor kräftig gebaggert und gebaut. Diplomatisch äußerte sich Anfang dieser Woche UEFA-Boss Michel Platini bei einer Stippvisite in der Ukraine: In Lwiw seien große Fortschritte erkennbar, aber es gebe noch Probleme. Unabhängige Experten hegen nach wie vor ernsthafte Zweifel, ob die Ukraine tatsächlich den Euro-Zeitplan einhalten kann. Doch es gibt noch weitere Baustellen.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
11
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Fussball-EM 2012: Ukraine unter Druck

#2 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Sonntag 2. Oktober 2011, 10:34

Ich dachte schon, dass ich irgend ein anderes Rohbaustadion gesehen hätte.

Es sind ja nicht nur die Straßen und die Hotelbetten.
Ich stelle mir den Lindwurm vor, der sich von Donezk in Richtung Polen wälzt und mit der sagenhaften Geschwindigkeit von 70 km/h zum nächsten Spiel strebt.
Wird dann der übrige Verkehr für Stunden und Tage untersagt?
Wird es an den Grenzen große Leinwände geben für die dort Wartenden, damit sie das Spiel zu dem sie wollen, für das sie Karten haben, wenigstens im Grenzstau auf der Leinwand erleben können.

Dort sehe ich das größte Problem. Ich habe von Gedanken gehört, dass sich Leute bereits auf diese Unordnung an der Grenze vorbereiten um illegal in die EU einzusickern.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
12
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 800x1280
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Fussball-EM 2012: Ukraine unter Druck

#3 Beitrag von Sonnenblume » Sonntag 2. Oktober 2011, 10:46

Und auch die, die per Flugzeug nach Kiew kommen. Die Passkontrolleure sind doch jetzt schon völlig überfordert. ich habe im letzten Jahr nie weniger als 40 Minuten an der Passkontrolle warten müssen. In der Zeit, die die Kollegen brauchen nur einen Paß anzuschauen, hätte ich diesen auswendig gelernt. Oder machen die extra langsam, um jedem Ankömmling gleich zu zeigen, was er hier wert ist?
Ich hoffe trotz allem, dass es eine gelungene EM wird und freue mich, dass sie in der Ukraine stattfindet.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Maymorning
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 313
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 14:34
9
Wohnort: Niedersachsen
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 320x569
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Deutschland

Re: Fussball-EM 2012: Ukraine unter Druck

#4 Beitrag von Maymorning » Freitag 9. Dezember 2011, 23:18

Danke, ich hab schon Angst bekommen...
... denn der Wind kann nicht lesen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

dirkk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Fussball-EM 2012: Ukraine unter Druck

#5 Beitrag von dirkk » Samstag 10. Dezember 2011, 12:34

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Na denn, vielleicht macht die UEFA diesmal bei der Ukraine eine Ausnahme...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag