Kultur, Religion und GeschichteGalizien besitzt kein Epos? Mit seinem neuen Roman liefert Juri Andruchowytsch eines nach – und was für eines!

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien zur Kultur, Religion und Geschichte der Ukraine
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10998
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 1957 Mal
Ukraine

Galizien besitzt kein Epos? Mit seinem neuen Roman liefert Juri Andruchowytsch eines nach – und was für eines!

#1 Beitrag von Handrij » Mittwoch 17. Juni 2020, 14:49

Der ukrainische Schriftsteller Juri Andruchowytsch hat sich lange Zeit gelassen mit seinem neuen Roman. Nun zeigen ihn «Die Lieblinge der Justiz» als einen postmodernen Karnevalisten, der Humor und Tragik, Mythologie und Geschichte virtuos zu vereinen weiss.
Mehr bei der Neuen Zürcher Zeitung

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ein neuer Band zur Galizien / Galizien postcolonial
    von Janek » Samstag 5. Januar 2013, 00:32 » in Nützliche und interessante Sachen
    1 Antworten
    1634 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kurt Simmchen - galizier
    Samstag 5. Januar 2013, 15:37
  • Gießen 11.11.2010: Juri Andruchowytsch Lesung
    von Handrij » Mittwoch 3. November 2010, 00:54 » in Termine
    0 Antworten
    483 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Mittwoch 3. November 2010, 00:54
  • Leipzig 24.11.2010 - Kiew - Odessa - Berlin: Eine geopoetische Spurensuche mit Juri Andruchowytsch
    von Handrij » Donnerstag 18. November 2010, 01:37 » in Termine
    0 Antworten
    383 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Donnerstag 18. November 2010, 01:37
  • Juri Andruchowytsch im Interview: „Die große Ukraine ist heute einfach zu groß“
    von Handrij » Donnerstag 6. Januar 2011, 18:03 » in Kultur, Religion und Geschichte
    16 Antworten
    1538 Zugriffe
    Letzter Beitrag von eurojoseph
    Sonntag 20. November 2011, 22:12
  • Interview mit Juri Andruchowytsch
    von Handrij » Freitag 24. Juni 2011, 15:12 » in Kultur, Religion und Geschichte
    1 Antworten
    825 Zugriffe
    Letzter Beitrag von eurojoseph
    Freitag 24. Juni 2011, 20:07
  • Juri Andruchowytsch in Krems
    von Handrij » Mittwoch 21. März 2012, 09:29 » in Kultur, Religion und Geschichte
    2 Antworten
    1205 Zugriffe
    Letzter Beitrag von charly88860
    Samstag 24. März 2012, 23:07
  • Juri Andruchowytsch: Die Unfreiheit ist peinlich
    von Handrij » Donnerstag 27. September 2012, 01:33 » in Politik
    0 Antworten
    248 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Donnerstag 27. September 2012, 01:33
  • Juri Andruchowytsch: Keine Hoffnung für Ukraine
    von Handrij » Donnerstag 4. Oktober 2012, 17:55 » in Politik
    24 Antworten
    1582 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kurt Simmchen - galizier
    Donnerstag 11. Oktober 2012, 12:11
  • Hoffnung auf pro-europäische Kräfte: Schriftsteller Juri Andruchowytsch - Die Ukraine ist auf der Suche nach neuen Politikern
    von Handrij » Donnerstag 25. Oktober 2012, 17:56 » in Politik
    0 Antworten
    267 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Donnerstag 25. Oktober 2012, 17:56