Ukraine-Nachrichten.deGeneraldirektor des Kiewer Flughafens Borispol Pawel Rjabikin: „Nach der Krise werden wir keine billigen Flugtickets sehen“

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - https://www.facebook.com/ukraine.nachrichten
Twitter - https://twitter.com/ua_nachrichten
Telegram - https://t.me/Ukraine_Nachrichten
VK - https://vk.com/ukrainenachrichten
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 51 Mal
Ukraine

Generaldirektor des Kiewer Flughafens Borispol Pawel Rjabikin: „Nach der Krise werden wir keine billigen Flugtickets sehen“

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Freitag 1. Mai 2020, 23:11

Bild
Der Flughafen Borispol verliert monatlich Hunderte von Millionen. Was passiert mit dem einzigen in der Ukraine in Betrieb befindlichen Flughafen, wen nimmt er in Empfang, wie sehr sind die Gehälter der Mitarbeiter gesunken, wann wird der regelmäßige Flugverkehr wieder aufgenommen, und warum sollte man nicht auf billige Flugtickets warten?
Schlagworte: Coronavirus, Coronavirus-Quarantäne, Flughafen Borispol, Flughafen Boryspil, Flughäfen, Flugverbindungen, Flugverkehr, Pawel Rjabikin, Pawlo Rjabikin, Tourismus, Turkish Airlines, Ukraine International Airlines, Wirtschaftskrise


Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/generald ... sehen_5029

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag