Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Das Geschäftsklima in der Ukraine ist unvorhersehbar - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Das Geschäftsklima in der Ukraine ist unvorhersehbar - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Freitag 11. Mai 2012, 12:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 11. Mai /UKRINFORM/. Die Gesamtsumme der langfristigen Darlehen fiel im vergangenen Jahr in der Ukraine auf 22 Mrd. UAH, und der kurzfristigen stieg auf 30 Milliarden. Dies zeigt von der Unvorhersehbarkeit der wirtschaftlichen Situation und von der Ungünstigkeit des Geschäftsklimas im Land.


Solch eine Ansicht hat Oleksandr Suhonjako, der Präsident der Assoziation der ukrainischen Banken, in der Live-Sendung TBi zum Ausdruck gebracht, - berichtet der UKRINFORM-Korrespondent.


"Im vergangenen Jahr sind bei uns kurze Kredite auf 30 Milliarden, die für ein Jahr – ein halbes Jahr gewährt werden, gestiegen. Das sind hauptsächlich Handelskredite. Und die langfristigen Kredite, die für mehr als ein Jahr sind, sind auf 22 Milliarden gefallen. Das sagt davon, dass die Menschen nicht sehen, was nach einem halben Jahr passiert", - sagte Herr Suhonjako.


Er fügte hinzu, dass eine der Ursachen der Unsicherheit unserer Mitbürger in Zukunft die Parlamentswahlen sind, „aber außer den Wahlen noch die Handlungen der Verwaltungsbehörden und der gesetzgebenden Gewalt".


Auf die Frage des Moderators, für wie lange er persönliche Einlagen in der Bank anlegt, antwortete Herr Suhonjako - für zwei Monate, "weil er weiter nicht sieht, was in dem Land passiert“, und er legt sie in verschiedenen Währungen an.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste