Hilfe und RatGeschichte der Ukraine

Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.
Forumsregeln
Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
ludeli
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung:

Geschichte der Ukraine

#1 Beitrag von ludeli » Samstag 10. Oktober 2009, 18:39

Ich habe eine Frage zur Geschichte und hoffe, jemand kann dazu einen Hinweis geben:
Schon im 1. Jahrhundert nach Chr. soll es einen christlichen Missionar in der Ukraine gegeben haben, der aus Georgien gekommen war, namens Swimon Cananelli (wird eventuell etwas anders geschrieben). Er soll in der Ukraine begraben sein.
Ich freue mich ueber jeden Hinweis, wuesste auch gerne, wo er begraben ist.
Vielen Dank allen Helfern
Ludeli
[smilie=read.gif]

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9495
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1870 Mal
Ukraine

Re: Geschichte der Ukraine

#2 Beitrag von Handrij » Sonntag 11. Oktober 2009, 00:30

Hallo,

vielleicht können die Leute von Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... weiterhelfen, da bei der Suche nach dem Namen "Svimon Cananelli" mit kyrillischen Buchstaben (свимон кананели oder свімон кананелі) immer Hinweise auf georgische Quellen auftauchen, wobei dies zumeist, wenn ich das richtig verstanden habe, Hinweise auf eine Kirche dieses Namens sind. Wahrscheinlich hast du das schon selbst ausprobiert.
In einem Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... (wahrscheinlich kennst du den Hinweis ebenfalls schon) gibt es den folgenden Hinweis
Во вторых, в составе апостолах Иисуса били святи Андрия Пирвелцодебули (Firstcalled) и Свимон Кананели. (Канански). Они били первые, кто пришлы в Грузии с именни от Христоса. Они проповедали в Тао-Кларджэти, в Ачара, в Самэгрэло-Гуриа и Апхазэти. Читаи внимательно. Оны били апостолы Иисуса и они пришли в Грузии где-то 40-50 года первого века н.э. Не помню кто от них, ни то ли Андриа, то ли Свимони похоронили в кафедрфлном соборе в Бичвинта.
Demnach ist Swimon Kananeli einfach nur "Simon Zelotes" bzw. "Simon Kananäus", der zusammen mit Andreas im heutigen Georgien war. Dem Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... (ich weiß, unzuverlässig) nach, soll Andreas bis nach Skythien, also in die Gebiete der heutigen Ukraine, gekommen sein. Aber lies selbst.
Der russischen Wikipedia nach, ist Simon in Abchasien oder im Krasnodarsker Gebiet begraben, in einer Gegend wo damals eine Stadt namens "Nikopsija" stand. Die englischsprachige Wikipedia gibt noch einige andere Orte von Äthiopien bis zum Kaukasus (Iberien (Kaukasien)) an.
Wenn es dieses Grab auf dem Gebiet der Ukraine gäbe, dann wäre es sicherlich eine große Nummer, so mit Heiligtum und so weiter und so fort, doch die größten Heiligtümer sind - so weit ich weiß, mit Religion habe ich nichts am Hute - die Lawren in Kiew, Potschajiw und Swjatogorsk.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

ludeli
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Geschichte der Ukraine

#3 Beitrag von ludeli » Sonntag 11. Oktober 2009, 22:49

Ich danke Dir sehr herzlich für die Information! das hilft mir jetzt weiter.
Herzlich ludeli

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema